Francine Rivers Eine Frau der Liebe - Ruth

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(3)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eine Frau der Liebe - Ruth“ von Francine Rivers

Eine Familientragödie steht am Anfang. Der Verlust der liebsten Menschen, Einsamkeit, das Gefühl totaler Verlassenheit in einem fremden Land, einer fremden Kultur, einem anderen Glauben: Nachdem ihr Mann und ihre beiden Söhne tot sind, scheint es, als stünde Noomi vor dem Nichts, allein in der Fremde. Doch ihre junge moabitische Schwiegertochter Ruth bleibt bei ihr, auch als Noomi sich entschließt, in ihre alte Heimat zurückzukehren, nach Bethlehem. Dort treffen sie auf einen Mann, dessen Großherzigkeit und echter Glaube ihnen wieder Hoffnung schenken. Es ist Boas, der Sohn Rahabs. Francine Rivers hat die vielleicht schönste Liebesgeschichte der Bibel so quellennah und lebendig nacherzählt, dass uns dieses ferne Geschehen unmittelbar berührt und anspricht.

Stöbern in Historische Romane

Die Runen der Freiheit

Lesenswert, aber nichts besonderes

Sassenach123

Hammer of the North - Herrscher und Eroberer

spannender Abschluss einer Historienserie

Vampir989

Die Henkerstochter und der Rat der Zwölf

Spannender Mittelalterkrimi um die Henkersfamilie Kuisl, der schöne Lesestunden bereitet.

Wichella

Die Orlow-Diamanten

Schade, mir war es zu politisch und diese ganze Gesellschaftsheuchelei ging mir auf die Nerven.

Asbeah

Die Nightingale Schwestern: Ein Geschenk der Hoffnung

Eine weitere äußerst gelungene Fortsetzung um die Nightingale-Schwestern!

Kirschbluetensommer

Sturm des Todes

leider schon zu ende. die sigurd saga hat mich überzeugt. authentisch, spannend und eine prise schwarzer humor

eulenmama

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen