Francis Bacon Neu-Atlantis

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(3)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Neu-Atlantis“ von Francis Bacon

Bacons 'Neu-Atlantis' aus dem Jahre 1624 gehört mit Morus' 'Utopia' und Campanellas 'Sonnenstaat' zu den berühmten Utopien der Renaissance. Diese Schrift dokumentiert in narrativer Form vorzüglich das Wissenschaftsprogramm des Autors und seine Vorstellungen von einer möglichen zukünftigen Welt.

Stöbern in Klassiker

Das Leben meiner Mutter

Wunderbares, wiederlesbares, wortgewaltiges Buch!

Annegret_Reimann

Frankenstein

Ich bin froh, endlich die Geschichte von Frankenstein gelesen zu haben.

TintenKompass

Der Besuch der alten Dame

Eines der besten Bücher, die ich seit Langem gelesen habe. Sehr aktuell und bitterböse!

Hazel93

Momo

So ein tolles Buch 😍😍😍

Vucha

Jenseits von Afrika

Richtig schöne Ausgabe eines lesenwerten Klassikers

Buchina

Oliver Twist

Natürlich zurecht ein Klassiker, allerdings mit einigen Logikfehlern, Inkonsequenzen und Übertreibungen. Dennoch sozialkritisch u. humorvoll

Schmiesen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Neu-Atlantis" von Francis Bacon

    Neu-Atlantis

    cicero

    11. June 2010 um 13:39

    Altes Atlantis - Neues Atlantis: Sir Francis Bacon hat mit "Neu-Atlantis" eine Wissenschaftsutopie vorgelegt. Seine Insel Neu-Atlantis hat mit dem "alten" Atlantis von Platon nichts zu tun, es ist schlicht eine utopische Erfindung. Für die Geschichte der Wissenschaft, insbesondere im angelsächsischen Raum, hatte dieses Werk jedoch enorme Bedeutung, da angeregt durch diese Wissenschaftsutopie später die Royal Society gegründet wurde. Wer sich hingegen für das "alte" Atlantis des Platon interessiert, sollte z.B. nach "atlantis platon" suchen. Nur 4 Sterne, weil der Kommentar im Anhang einige Irrtümer über den Inhalt des Buches enthält, so etwas sieht man nicht gern!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks