Francis Durbridge Paul Temple und der Fall Jonathan

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(7)
(4)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Paul Temple und der Fall Jonathan“ von Francis Durbridge

"Wir amüsieren uns glänzend. Viele Grüße, Jonathan". Diese knappe Mitteilung auf einer Postkarte neben der verstümmelten Leiche eines amerikanischen Studenten ist für Paul Temple und seine reizende Frau Steve der Auftakt zum "Fall Jonathan". Ein mysteriöser Ring und die attraktive Autorin "Europa" bringen die Temples, Scotland Yard und die Hörer auf die Spur skrupelloser Gangster. Mit der Figur des Paul Temple feierte der Brite Francis Durbridge einen dreißig Jahre andauernden Erfolg. Vor über 50 Jahren eroberte sein Gentleman-Detektiv mit der charakteristischen Stimme von René Deltgen auch die Herzen der deutschen Rundfunkhörer. Die Wiederentdeckung der spannenden Kriminalfälle führte zu einem wahren Retro-Kult, der Paul Temple zum Hörbuch-Bestseller machte.

Paul Temple, toller Retro-Hörspaß!

— QueenDebby
QueenDebby

Stöbern in Krimi & Thriller

Die gute Tochter

Sehr gut umgesetztes Drama, mit Längen im Mittelteil, dafür aber Überraschungen zum Schluss

SillyT

Kalte Seele, dunkles Herz

Tolles Cover, aber recht enttäuschende Geschichte. Hatte mir etwas Anderes darunter vorgestellt.

Thrillerlady

Sag kein Wort

Unglaublich fesselnd!

Eori

Ich soll nicht lügen

Packend und bewegend. Allerdings ist ein Buch, in denen die Protagonisten an psychischen Erkrankungen leiden nicht gleich ein Psychothriller

LarryCoconarry

Redemption Road - Straße der Vergeltung

Großartig geschrieben und hochspannend, rasant. Ein Thriller-Highlight.

Nisnis

Kreuzschnitt

Verbrechen in Vergangenheit und Gegenwart

mareikealbracht

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Paul Temple und der Fall Jonathan" von Francis Durbridge

    Paul Temple und der Fall Jonathan
    Dita

    Dita

    25. May 2007 um 18:59

    Paul Temple Krimis sind einfach Klassiker. Mit dieser Hörspielproduktion hat sich Der Audio Verlag selbst übertroffen. Die Sprecher sind großartig, die Musikeinspielungen erst recht. Als die Temples gerade zurück nach London fliegen treffen Sie das Ehepaar Ferguson. In London angekommen teilt Ihnen der Inspektor mit, dass deren Sohn Richard ermordet wurde. Ein Bekannter Temples gibt den entscheidenden Hinweis, man habe "den Ring vergessen". Die Geschichte führt nach Oxford in die Gesellschaft von Autoren, Künstlern und natürlich in Nachtclubs. Mord, Erpressung, Verwechslung und jede Menge Spannung verspricht auch diese Folge der Paul temple Krimis!

    Mehr