Francis Fukuyama Staaten bauen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Staaten bauen“ von Francis Fukuyama

Internationaler Terrorismus, Proliferation von Massenvernichtungsmitteln, Drogenhandel, Aids - für viele der Übel, mit denen die Welt heute auf dramatische Weise konfrontiert ist, gibt es einen gemeinsamen Nenner: schwache, gescheiterte Staaten, die politischen und religiösen Fanatikern wie auch mafiosen Banden als Operationsbasis dienen. Dieser neuen Herausforderung muss sich die internationale Staatengemeinschaft stellen, doch fehlen bislang Erfahrungen und Rezepte. Francis Fukuyama, brillanter Vordenker der amerikanischen politischen Klasse, bietet eine ebenso provozierende wie überzeugende Antwort: Im »Aufbau von Staaten«, in der Schaffung und Stärkung staatlicher Institutionen sieht er die Hauptaufgabe internationaler Politik im 21. Jahrhundert. Von Afrika bis Nahost, von Südasien bis Mittelamerika gilt es, durch »State-building« außer Kontrolle geratene Regionen zu befrieden und zu stabilisieren. Die seit Jahrzehnten Deregulierung und Entstaatlichung predigende westliche Gemeinschaft ist auf die neue Aufgabe schlecht vorbereitet. Die entsprechenden politischen Konzepte und Methoden müssen erst entwickelt, Legitimität für deren Umsetzung muss im Innern wie nach außen erst gewonnen werden. Wie dies geschehen kann, wie der Westen auf das Phänomen zerfallender und scheiternder Staaten angemessen reagieren soll, erörtert Fukuyama in diesem hellsichtigen, bahnbrechenden Buch, das aufgrund seiner hohen Aktualität und Originalität internationale Beachtung finden wird.

Stöbern in Sachbuch

Ausgestorben, um zu bleiben

Wirklich tolle Zusammenfassung der neuesten Erkenntnisse und Umwälzungen in den letzten 200 Jahren, informativ und hochinteressant

Bibliomania

ANIMA

Ein wunderbarer Traum ist entstanden und präsentiert sich hier. Volle Empfehlung für dieses tolle Buch.

Sikal

Wandern. Radeln. Paddeln.

Ein sehr inspirierendes Buch mit netten Anekdoten, das Lust auf Reisen macht.

beyond_redemption

Vom Anfang bis heute

Weltgeschichte kurz und knackig erzählt, für jung und alt geeignet.

BirPet

Der letzte Herr des Waldes

Wirklich tief beeindruckendes Buch. - Was machen wir nur mit unserem Planeten?!

WJ050

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.