Francis Linz Anthony Noll / Anthony Noll und das Labor Sobizalis

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Anthony Noll / Anthony Noll und das Labor Sobizalis“ von Francis Linz

Buch1: Das Erwachsenwerden ist schwer, das muss auch Anthony erkennen. Zumal da ja noch die Sache mit den Mädels ist. Kein Wunder, dass er kaum noch Kraft für andere Dinge hat. Vor allem nicht für die, denen er noch nie viel Bedeutung beigemessen hat und die so dumme Namen tragen, wie: Schule. Denn natürlich ist er durchgefallen. Und das gleich noch einmal. Sodass ihm gar nichts anderes übrig blieb, als sich von seinen falschen Eltern abmelden zu lassen, bevor man ihn letztendlich rausgeworfen hätte. Und ob die neuen Freunde, die er dafür gewonnen hat, ein wirklicher Ersatz sind, das mag bezweifelt werden. Auf alle Fälle nicht für Mathilda, die er kaum noch sieht. Noch weniger, als seinen Freund, den Baum. Zum Glück geht es wenigstens Frau Watenbloom gut. Auch wenn deren Katzen dafür plötzlich ganz seltsam sind. Aber das ist natürlich nicht das einzige Rätsel, das zu lösen ist. Denn da ist ja auch noch die Waffe von Dalafong, die der kleine Zauberer auf Robotanien finden soll. So hat es ihm zumindest der wahre Glomp aufgetragen, den er auch den geheimnisvollen Glomp nennt. Jene Waffe, von der aber niemand etwas weiß. Nicht, wo sie versteckt ist, und nicht einmal, über welche Kräfte sie verfügt. Nur dass man sie nennt: Die Kappe des Nirgendwo. Das aber ist eine Aufgabe, die nur das gesamte Team bewältigen kann. Wenn da nicht Ramshin plötzlich ungewohnte Schwächen zeigen würde. Sie und all die anderen kleinen Roboter aus der Reihe der Weisen wurden nämlich Opfer eines heimtückischen Virus. So heißt es. Eines Virus, der nur einen Bruder hat, und das ist der Tod.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks