Francisca Dwaine Fesselndes Spiel

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(3)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fesselndes Spiel“ von Francisca Dwaine

»Chip« gehört zu den größten Hackern der Welt. Seit Jahren spielt er mit der Polizei und kaum jemand weiß, wie er in Wirklichkeit aussieht. Durch den Fehler eines Freundes gerät Chip jedoch in eine brenzliche Situation und muss sich entscheiden: Lässt er sich auf das fesselnde Spiel eines heißen Fremden ein und riskiert dabei, seinen wahren Namen verraten zu müssen? Diese Kurzgeschichte ist nicht unmittelbarer Teil der Brunch-Reihe, erzählt aber die Hintergrundgeschichte einer der Nebenfiguren des Romans »Sommerbrunch«, der im Juli erscheinen wird. Beide Geschichten können unabhängig von einander gelesen werden. »Fesselndes Spiel« enthält explizite, homoerotische Sexszenen und ist nicht für Leser unter 18 Jahren geeignet.

Nett für zwischendurch.

— Desaris
Desaris

Stöbern in Erotische Literatur

Paper Palace

Ziemlich vorhersehbar und im Mittelteil passiert nicht viel - trotzdem hat es so süchtig gemacht, dass ich es nicht aus der Hand legen konnt

DrunkenCherry

Audreys Geheimnis

Eine Erotikroman mit einigen prickelnden Träumen und einer Liebesgeschichte.

claudi-1963

Big Rock - Sieben Tage gehörst du mir!

Eine unglaublich wundervolle Geschichte, voller Witz, Charme und einer unglaublichen Leichtigkeit.

-Danni-

Love is War - Sehnsucht

Wenn wir getrennt waren, waren wir nicht wir selbst. Wir ergaben bloß zusammen einen Sinn.

lieswasdichgluecklichmacht

Bad Romeo - Wohin du auch gehst

Romantisch, sexy und ein ansprechendes Hin und Her :)

Abundantia

Zwei Sehnsüchte (WG 2)

Ein gelungener zweiter Band

nani1705

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen