Francisca Dwaine Jinn

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(1)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jinn“ von Francisca Dwaine

»Sei vorsichtig, was du dir wünschst!« Der selbstlose Geschichtsstudent Nori kommt in Besitz eines Dschinns, der ihm wortwörtlich jeden Wunsch erfüllen will. Verdammt heiß, mit wenig Verständnis für Privatsphäre und keinerlei Schamgefühl, bringt er das Leben des jungen Mannes mächtig durcheinander. Schon bald gibt es nur eine Sache, die sich Nori wirklich wünscht, aber eine Liebe zwischen Meister und Dschinn soll unmöglich sein ... Ein romantischer und humorvoller Gay-Romance Kurzroman mit Fantasy-Anteil und homoerotischen Sexszenen.

Ein Märchen aus Tausendundeine Nacht: Ein junger Mann, ein Dschinn & eine unglaubliche Liebesgeschichte. Witzig, spritzig, süss, traumhaft

— marcweiherhof
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sei vorsichtig, was du dir wünschst!

    Jinn

    Lorii

    29. April 2016 um 21:16

    Jinn war eines meiner Ersten Homoerotischen Bücher, da mir so langsam diese Hetero-Standard-Stories ziemlich auf die Nerven gingen. Junge trifft Mädchen. Mädchen kann Jungen nicht ausstehen, findet ihn aber irgendwie trotzdem geil ... dieser Standardbeginn eines Buches fühlte sich für mich total ausgelutscht an, also brauchte ich mal was Neues. Jinn erzählt die Geschichte des jungen Mannes Nori, der in einem Antiquitätengeschäft eine alte Öllampe käuft. Schnell stellt er fest, das in dieser Lampe ein Dschinn haust, der bereit ist, seinem neuen Meister absolut jeden Wunsch zu erfüllen - wirklich ausnahmslos jeden Wunsch! Es kommt, wie es kommen muss und Nori beginnt, sich in Jinn zu verlieben. Doch diese Liebe birgt auch Gefahren ...   Auch, wenn es kein Roman ist, sondern wirklich nur eine Kurzgeschichte, ist es eine sehr gelungene Geschichte. Ich fand es erfrischend, mal eine Geschichte mit einem homosexuellen Paar zu lesen und die Entwicklung beider mit zu verfolgen. Für meinen Geschmack, war die Story viel zu schnell fertig gelesen, aber insgesamt eine sehr schöne Geschichte mit einem sehr süßen Ende, welches mir persönlich den ein oder anderen Tropfen Menschenwasser über das Gesicht getrieben hat.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks