Francisco Gerson Paris ist ein Gefühl

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Paris ist ein Gefühl“ von Francisco Gerson

„Ich bin von diesem Roman begeistert!“ (Paco Rabanne) Lynn ist nicht gerade selbstbewusst. Und als sie den glamourösen Job bei einem Pariser Mode-Label antritt – den sie allein der Vermittlung ihrer berühmten Mutter zu verdanken hat –, bekommt sie erst mal weiche Knie. Gut, dass es da den netten Kollegen Nicolas gibt. Wie sollte sie ohne ihn Foie gras anstelle von Cheeseburgern, den Flirt mit einem Medien-Tycoon und die Pleite ihrer Arbeitgeber verkraften?

leicht und locker, dabei angenehm ironisch im Tonfall. Voraussehbar aber durchaus unterhaltsam!

— Anja_Lev
Anja_Lev

Stöbern in Romane

Die goldene Stadt

Ein echtes Sommerbuch! Ein tolles Abenteuer vor schöner Kulisse und sympathischen Figuren. Bücher machen glücklich.

ELSHA

Töte mich

Opereske Geschichte mit viel Witz und Charme

jewi

Mein Leben als Hoffnungsträger

Muss es immer mehr, immer besser, immer größer sein? Dies und mehr fragt sich Philipp der auf der Suche nach dem richtigen Leben ist. Schön!

Xirxe

Sieben Nächte

Sieben Nächte

Tynes

Kukolka

Harter Tobak, aber unglaublich gewaltig!

StMoonlight

Das Ministerium des äußersten Glücks

Ein sehr beeindruckendes Buch über Indien, ein Land dessen Geschichte, Kultur, Politik mir bisher noch sehr fremd war.

Gwendolina

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen