Francisco Pina Polo

 4.7 Sterne bei 6 Bewertungen
Autor von Rom, das bin ich.

Alle Bücher von Francisco Pina Polo

Rom, das bin ich

Rom, das bin ich

 (6)
Erschienen am 01.02.2011

Neue Rezensionen zu Francisco Pina Polo

Neu

Rezension zu "Rom, das bin ich" von Francisco Pina Polo

Rezension zu "Rom, das bin ich" von Francisco Pina Polo
Ein LovelyBooks-Nutzervor 8 Jahren

Eine Biografie sondergleichen. Der Autor versteht es vortrefflich den Leser in seinen Bann zu ziehen. Mit Cicero als Hauptthema ist es nicht leicht eine authentische Biografie zu schreiben. Doch der Autor hat dies mit Bravour gemeistert. Das Buch ist anspruchsvoll, informativ, spannend und voller Eifer geschrieben und nimmt den Leser mit auf eine atemberaubende Reise in das Alte Rom.

Francisco Pina Polo beschreibt das Leben eines der größten Persönlichkeiten im alten Rom. Cicero ist sein Name. Der begnadetste Politiker, Anwalt, Philosoph, Schriftsteller und später auch Konsul im römischen Imperium.

Kaum jemand kennt heute nicht seinen Namen oder hat Ihn nicht irgendwo schon einmal gehört oder von Ihm gelesen. Durch seine Briefe, Reden vor dem Forum Romanum, im Senat oder auf Festlichkeiten, seine Bücher und Biografien, lässt sich ein Zeitraum von über 50 Jahren fast Lückenfrei nachstellen und gibt daher nicht nur in sein Leben, sondern auch in das römische Leben einen großen und anschaulichen Einblick.

Cicero schrieb einmal in einen Brief an seine Freunde:
„…Ich würde selbst über mich schreiben, immerhin nach dem Vorbild vieler berühmter Männer. Aber diese Literaturgattung krankt, wie dir nicht verborgen ist, an folgendem Gebrechen: Es bleibt nicht aus, dass man von sich selbst zurückhaltender spricht, wenn es etwas zu loben gibt, und manches übergeht, was man eigentlich tadeln müsste …“

Das Schreiben hat nun der Autor für Cicero übernommen und ein neutrales, sehr veranschaulichtes, informatives und kritisches Werk über Cicero und alle weiteren Facetten verfasst. Nun kann Cicero erfolgreich, neutral und gerecht gelobt aber auch getadelt werden!

Ein mehr als gelungenes Buch und ein Muss für jedes Bücherregal!

Kommentieren0
8
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 10 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks