Frank-Michael Rost , Jerry Marcs Die Geburt der Revolution

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Geburt der Revolution“ von Frank-Michael Rost

Stöbern in Science-Fiction

Giants - Zorn der Götter

Kommt nicht ganz an den ersten Band ran, aber nach wie vor sehr unterhaltsam. Ich bin gespannt auf Teil 3.

Dajin

Giants - Sie sind erwacht

Interessante Erzählweise und ein Thema, welches ich persönlich sehr faszinierend finde.

Dajin

SoulSystems 1: Finde, was du liebst

Tragische Liebesgeschichte, dystopische Elemente und überraschende Wendungen ...spannender Auftakt einer vielversprechenden Reihe!

JennyWanderlust

Die Überlebenden - Blut und Feuer

Das Finale der Trilogie. Gut aber nicht so gut wie die vorherigen beiden Bände.

MartinsMinds

Weltenbrand

Tolle erotsiche und romantische Szenen zusammen mit Action, Spannung und mythischen Elemtenen, haben mich dieses Buch lieben lassen.

Lucy-die-Buecherhexe

Ready Player One

Dystopie meets Retro - absolute Klasse!

MrsFoxx

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Geburt der Revolution" von Frank-Michael Rost

    Die Geburt der Revolution

    sabisteb

    26. August 2010 um 11:38

    Manza Hothead eine der vielen Töchter von Ayir-Kaiser Erzeboon II zettelt mit ihrem Freund eine Rebellion gegen ihren Vater an. Oder besser, sie will eine Rebellion anzetteln, denn dafür braucht man Geld. Also gehen sie auf die Suche nach einem Sponsor für diesen Krieg. OK, endlich mal Drehbuchschreiber die daran denken, dass man auf anderen Planeten andere Sprachen spricht, aber dieses Geblubber, das da als andere Sprache ausgegeben wird ist einfach nur peinlich. Platt und dümmlich, unglaublich dümmlich. Voller platter Dialoge und noch platterer, vorhersehbarer Witze. Soll wahrscheinlich eine persiflage auf Star Wars und CO sein, aber das geht so was von daneben.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks