Frank-Ulrich Dentler , Hilger Erdmann Der kleine Wolkenatlas

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der kleine Wolkenatlas“ von Frank-Ulrich Dentler

Ein idealer Begleiter an Bord: „Der kleine Wolkenatlas“, erarbeitet vom Autorenteam des Seewetteramtes.
Alles was zur Wetter- und Wolkenbeobachtung an Bord wichtig ist, enthält dieser kleine Band in knapper, aber übersichtlicher Form.

Ein tolles Buch, das man auch nach draußen zum Wolkenbestimmen mitnehmen kann. Gemeinsam mit einen Erwachsehen auch schon für Schulkinder.

— mysticcat

Stöbern in Sachbuch

Rattatatam, mein Herz

Jeder hat Angst und jeder von uns wird sich zwischen den Seiten finden. Einige nur in 1%, andere nah an den 100%. Offen & ungeschönt gut.

Binea_Literatwo

Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt

sehr kompakt für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet

Engel1974

Die Stadt des Affengottes

Ein interessantes Thema, leider mit vielen historischen Längen…

Bücherfüllhorn-Blog

Magic Kitchen

Anfangs war ich wirklich skeptisch, ob mir dieser kleine Ratgeber wirklich weiterhilft, aber Roberta packt einen da, wo es weh tut!

kassandra1010

Mix dich schlank

Perfekt für den Einsteiger. Ausführliche Einleitung und eine große Auswahl an einfach umzusetzenden Rezepten für Jedermann.

Kodabaer

Reiselust und Gartenträume

Schön geschrieben mit einer Prise Humor bekommt man Lust aufs Reisen,leider fehlen die Fotos, um das Geschriebene richtig zu genießen

Kamima

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Toller Einstieg in die Wolkenkunde -und zum Bestimmen

    Der kleine Wolkenatlas

    mysticcat

    11. August 2015 um 12:32

    Der kleine Wolkenatlas ist ein dünnes Taschenbuch mit vielen Bildern. Wer das Buch regelmäßig draußen verwenden möchte, sollte dieses Buch einbinden. Im ersten Abschnitt des Buches befindet sich eine Erklärung der Entstehung von Wolken. Dieser Text ist erst ab  der Oberstufe geeignet, da hier verschiedene physikalische Grundlagen vorausgesetzt werden. Im zweiten Abschnitt wird pro Seite jeweils eine Wolke vorgestellt. Die obere Hälfte der Seite zeigt ein Foto, darunter befinden sich Beschreibung, Entstehung, Vorkommen und was es bedeutet, wenn diese Wolke auftritt. Dieser Text ist auch für Laien verständlich und eignet sich schon, um mit Kindern ab Schulalter gemeinsam Wolken betrachten zu gehen. Fazit: ein gelungens Buch, das ich in der Physik Freiarbeit verwende.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks