Frank Böhm , Valerie le Fiery Threesome: Drei sind keine(r) zu viel

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Threesome: Drei sind keine(r) zu viel“ von Frank Böhm

Tom und Andy, zwei Männer im besten Alter, sind schon seit längerem ein Paar und ausgesprochen glücklich miteinander. Anlässlich des dreißigsten Geburtstags von Andy findet eine große Feier statt - und am nächsten Tag ist irgendwie nichts mehr wie zuvor. Plötzlich knistert die Luft nur so vor Erotik und die Gefühle fahren Achterbahn - doch das liegt nicht nur an den beiden ... denn da gibt es ja noch Doreen. ************************************************************** Das hier vorliegende Buch enthält sowohl homo- als auch heteroerotische Szenen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen