Frank Delaney Glanz und Asche

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Glanz und Asche“ von Frank Delaney

Irland um 1900: Der Wanderheiler Charles O’Brien verliebt sich in die kühle April Burke, die um ihr Erbe, das prächtige Schloss Tipperary, kämpft. O’Brien steht der schönen Frau trotz ihrer Ablehnung zur Seite. Doch nach einem knapp überlebten Mordanschlag scheint das Schicksal andere Pläne mit dem jungen Mann vorzuhaben …

Abgebrochen, da unendlich langweilig.

— andrea_strauss
andrea_strauss

Stöbern in Historische Romane

Die Rivalin der Königin

Eine interessante Aufarbeitung historischer Fakten, deren Lücken sinnvoll durch Fiktion ergänzt wurden.

MotteEnna

Postkarten an Dora

Sensationeller Debütroman mit interessanten Background-spannend bis zur letzten Seite!

Tine13

Die Tochter des Seidenhändlers

wunderschön

KRLeserin

Heldenflucht

Fesselnd geschrieben und historisch perfekt nachvollzogen ist dieser wirklich lesenswerte Roman.

Sigismund

Die Legion des Raben

Spannend, gut recherchiert, macht Hunger nach mehr

Effie-das-Biest

Das Erdbeermädchen

Ein historischer Norwegen-Roman, mit dem Maler Munch als Nebendarsteller ...

MissNorge

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen