Frank Felber Transite durch die Häuser

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Transite durch die Häuser“ von Frank Felber

Dieses Nachschlagewerk erläutert in seinen klaren und tiefgreifenden Deutungen die Transite durch die Häuser. Es werden dem Leser mögliche Auswirkungen der Transite besonders verständlich beschrieben und gleichzeitig Wege aufgezeigt, wie er sinnvoll und weise mit den Transiten umgehen kann. Außergewöhnlich ist auch die Beschreibung der Transite aus der Sicht des Eingeweihten. Dadurch gewinnt der Leser nicht nur eine ganz andere Perspektive, wie man jeden einzelnen Transit auf einer höheren Ebene realisieren könnte, sondern er sieht auch sehr klar, welche Stufen er selbst auf den Weg noch vor sich hat und wo er gerade steht. Dies ist ein praxisorientiertes Buch, welches sowohl für den Einsteiger, als auch für den Profi, Lehrbuch, Ratgeber und Wegweiser zugleich sein kann.

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen