Frank Festa Necrophobia 1

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 18 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 0 Rezensionen
(3)
(8)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Necrophobia 1“ von Frank Festa

Inhalt: Brian Lumley: In der letzten Reihe, H. P. Lovecraft: Pickmans Modell, Brian McNaughton: Die Kunst des Tiphytsorn Glocque, Gustav Meyrink: Das Präparat, Brian Hodge: Von Heiligen und Mördern, Clark Ashton Smith: Die Rückkehr des Hexers, Bram Stoker: Die Squaw, Simon Clark: Schluck die schmutzige Saat, Jeffrey Ford: Trentino Kid, Paul Busson: Rettungslos, William Hope Hodgson: Die Stimme in der Nacht, S. P. Somtow: Summertime, F. Paul Wilson: Eine Halloween-Überraschung, Kim Newman: Der Mann, der Clive Barker sammelte, Ramsey Campbell: Puppen, Jeffrey Thomas: Das Spiegelbild von Geistern, Michael Mashall Smith: Die Banner der Hölle, Graham Masterton: Ein gefundenes Fressen, Richard Laymon: Die Hütte im Wald, Brian Lumley: Die dünnen Leute von Barrows Hill. Nach dem großen Erfolg als Hörbuch erscheinen "Die besten Horrorgeschichten der Welt" nun auch als Taschenbuch, herausgegeben vom Horrorpapst Frank Festa. Erzählungen von modernen und klassischen Meistern der Angst.

Stöbern in Krimi & Thriller

Toteneis

sehr spannend, mir gefällt die Reihe sehr gut

liebelesen

Der Sommer des Todes

Der Sommer des Todes

FitzNoah

Durst

Nach jedem Buch schwöre ich, ich lese das nächste nicht. Und was passiert? Kaum ist es da, muss ich es lesen.

Lesezeichenfee

Nachts am Brenner

3,5 Sterne werden hier zu 4 Sternen. ;-) Ein ungewöhnlicher Krimi, der fesselt, aber doch Fragen aufwirft.

Lesezeichenfee

Yakuza Requiem

Wieder hat es Andreas Neuenkirchen geschafft mit seinem Buch über Inspector Yuka Sato, mich total in den Bann zu ziehen. ALLES PERFEKT!!!

GinaFelisha87

Trüffeltod

Trüffelsaison im herbstlichen Gotland - nicht für alle ein Genuss. Doch der Krimi ist es allemal. Toller zweiter Teil der schwedischen Serie

talisha

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks