Neuer Beitrag

seschat

vor 2 Monaten

Eure Meinung zu Rocco?
Beitrag einblenden

Rocco ist ein verzogenes Kind. Kein Wunde bei dieser "Anarchotochter", die alles nur nicht so konservativ wie ihr Vater sein möchte. Ob er wirklich so ein Teufelsbraten ist oder einfach nur nach Aufmerksamkeit heischt, wird die weitere Lektüre zeigen. Ich denke, dass er das Familientreffen ordentlich aufmischen wird :-))

nicigirl85

vor 2 Monaten

Eure Meinung zu Rocco?

Ich habe selber keine Kinder, aber bei Rocco musste ich an all die kleinen Kinder von heute denken, denn ja sie werden sehr oft mit Schokolade oder Tablet ruhig gestellt. Diese Entwicklung finde ich einfach nur furchtbar.

Ich schätze mal, dass Rocco seine Familie gut manipulieren kann, um zu bekommen was er will.

Ansonsten noch ein Funfact aus meinem Leben: Eine Schulkameradin hat ihre Kinder Rocco und Coco genannt, weil das zusammen ausgesprochen Rokoko ergibt. Schrecklich, oder?

Frank_Goldammer

vor 2 Monaten

Eure Meinung zu Rocco?

@nicigirl85 oh weh :)

Beiträge danach
43 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Ausgewählter Beitrag

EmiliAna

vor 1 Monat

Eure Meinung zu Rocco?
Beitrag einblenden

Bei dem Kind mit dem bekloppten Namen lasse ich tatsächlich Milde walten!
Der Junge tut mir nur leid, denn so, wie er ist, ist er geworden, weil er in den Händen einer überforderten Mutter ist, deren Überforderung allerdings nicht einsichtig ist, da sie nur ihn hat und offensichtlich nicht berufstätig ist. Und diese Mutter hat so ziemlich alles falsch gemacht, was man in der Erziehung falsch machen kann.
Eklige Kinder sind das nur selten von Natur aus. Drum ist eine vernünftige Erziehung so entscheidend wichtig, damit entweder die Ekelgene in richtige Bahnen geleitet werden oder sie von Anfang an lernen, was geht und was nicht geht.
Man sieht die Geschichte ja manchmal von seiner Warte aus, soweit er schon eine Warte hat. Aber instinktiv benimmt er sich so, wie er meint, dass es seiner Mutter gefällt. Seine Streiche vollführt er, um Aufmerksamkeit zu bekommen - aber das scheint keinem der egozentrischen Erwachsenen auch nur im mindesten klar zu sein. Er schreit geradezu danach, dass man ihm Grenzen setzt, die ihm eine Richtung geben. Unbewusst, aber er spürt, dass da etwas ganz und gar falsch läuft.
Schade um eventuell vorhandenes Potential, schade um die guten Anlagen, die er bestimmt auch hat, denn Rocco wird sich weiterentwickeln, auf genau diesem Weg - und am Ende ein richtiges Ekelpaket werden, dessen Benehmen man irgendwann nicht mehr auf eine verquere Erziehung zurückführen wird!

gagamaus

vor 1 Monat

Eure Meinung zu Rocco?

LiberteToujours schreibt:
Ich muss ja sagen, am Anfang hätte ich den Satansbraten am liebsten selbst an die Wand geklatscht. Und das obwohl ich ihn ja noch nicht mal hautnah erleben muss, aber das gelesene hat mir wirklich schon gereicht. Nachdem dann aber mal eine kurze Episode aus seiner Sicht kam.. naja. Schon nachvollziehbar, wie er tickt. Da hat die Mutter einfach ordentlich den Karren an die Wand gefahren. Die wirkt aber durchgängig auch eher so, als wäre sie geistig noch irgendwo mitten in der Pubertät stecken geblieben, viel erwarten kann man da also wohl sowieso nicht.

Der Perspektivwechsel war Klasse und sofort war man etwas versöhnlicher mit dem Kerlchen. :-)

Pixibuch

vor 4 Wochen

Eure Meinung zu Rocco?
Beitrag einblenden

Also dieses Kind hat ADHS. Seine Mutter erzieht ihn total falsch.Er gehört in psychiatrische Behandlung, Dann stopft sie ihn mit Schokolade voll, nur,dass er still ist. Was der mit seinen 4 Jahren alles anstellt? Ein verwöhntes Monster. Wie führt er sich auf, wenn er erst älter ist.Mir scheint, dass er noch nicht in den Kindergarten geht. Denn dort werden sie ihm schon lernen, wie man sich benimmt. Dieses Kind samt seiner Mutter sind richtige Störfaktoren in diesem Buch.

Pixibuch

vor 4 Wochen

Eure Meinung zu Rocco?
Beitrag einblenden
@mannomania

Am liebsten würde ich ihn und seine Mutter nachhause schicken.

Pixibuch

vor 4 Wochen

Eure Meinung zu Rocco?
Beitrag einblenden
@mannomania

Am liebsten würde ich ihn und seine Mutter nachhause schicken.

Frank_Goldammer

vor 3 Wochen

Eure Meinung zu Rocco?
@Claddy

Ach was, Zufall

Frank_Goldammer

vor 3 Wochen

Eure Meinung zu Rocco?
@Pixibuch

Da ginge ja der ganze Spaß verloren :)

Beiträge danach
1 weiterer Beitrag (Klassische Ansicht)
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.