Frank Goosen

 3,9 Sterne bei 843 Bewertungen
Autor von Liegen lernen, Radio Heimat (Film) und weiteren Büchern.
Autorenbild von Frank Goosen (© Philipp Wente)

Lebenslauf von Frank Goosen

Romane und Kabarett: Frank Goosen, geboren am 31. Mai 1996 in Bochum, ist ein deutscher Kabarettist und Romanautor. Er studierte nach dem Abitur Geschichte, Germanistik und Politik an der Ruhr-Universität. Danach arbeitete er einige Jahre im Werksarchiv eines namhaften Textilunternehmens im Sauerland. 1992 trat er erstmals mit Jochen Malmsheimer unter dem Namen "Tresenlesen" im Kabarett auf, was 1997 den »Prix Pantheon« und erhält 1998 den "Salzburger Stier" gewann. Nach Differenzen kam es im Jahr 2000 zur Auflösung der "Tresenleser", seitdem ist Goosen als Romanautor und als Vorstand der Trägervereins des Prinz-Regent-Theaters tätig. Frank Goosen hat neben seinen erfolgreichen Romanen, darunter »Liegen lernen«, »Pokorny lacht« und »So viel Zeit«, zahlreiche Kurzgeschichten und Kolumnen veröffentlicht. Seine Bestseller-Erzählbände »Weil Samstag ist« und »Radio Heimat« entwickelten sich darüber hinaus zu erfolgreichen Bühnenprogrammen, mit denen er neben seinem Programm »A 40« als Kabarettist durch Deutschland tourt. Heute lebt der Autor mit seiner Frau und seinen zwei Söhnen in Bochum. 

Alle Bücher von Frank Goosen

Cover des Buches Liegen lernen (ISBN: 9783462048186)

Liegen lernen

 (159)
Erschienen am 08.10.2015
Cover des Buches Radio Heimat (Film) (ISBN: 9783453503991)

Radio Heimat (Film)

 (88)
Erschienen am 11.10.2016
Cover des Buches So viel Zeit (Film) (ISBN: 9783453504042)

So viel Zeit (Film)

 (83)
Erschienen am 08.10.2018
Cover des Buches Sommerfest (ISBN: 9783462045437)

Sommerfest

 (67)
Erschienen am 13.02.2014
Cover des Buches Pokorny lacht (ISBN: 9783641215323)

Pokorny lacht

 (69)
Erschienen am 27.02.2017
Cover des Buches Mein Ich und sein Leben (ISBN: 9783453401082)

Mein Ich und sein Leben

 (55)
Erschienen am 07.11.2005
Cover des Buches Weil Samstag ist (ISBN: 9783641215026)

Weil Samstag ist

 (48)
Erschienen am 31.01.2017
Cover des Buches Pink Moon (ISBN: 9783641215361)

Pink Moon

 (41)
Erschienen am 27.02.2017

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Frank Goosen

Cover des Buches Sweet Dreams (ISBN: 9783462001624)Buecherwurm1973s avatar

Rezension zu "Sweet Dreams" von Frank Goosen

Zeitreise in Frank Goosen's Jugend
Buecherwurm1973vor 4 Monaten

Frank Goosen hat seine Jugenderinnerungen aufgeschrieben. In der Einleitung schreibt er „Als die Achtziger ausbrachen, war ich dreizehn, als zu Ende gingen wie eine Krankheit war ich vierundzwanzig. In den Achtziger passierte für mich vieles zum ersten Mal.“ Wir wissen alle, was Jugendliche in dieser Zeit zu ersten Mal tun oder entdecken. Dazwischen hat es noch Platz für die Beschreibung von Dingen, die es nur in den 80er gab wie das Mixtape oder die Videotheken.

Ich liebe Bücher, die die 80er Jahren dokumentieren, dessen zweite Hälfte auch in meiner DNA verwurzelt ist. Es war mir ein Vergnügen mit Frank Goosen eine Zeitreise in seine Jugend zu unternehmen.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Sweet Dreams (ISBN: 9783462001624)chrissysbookss avatar

Rezension zu "Sweet Dreams" von Frank Goosen

Sweet Dreams
chrissysbooksvor 4 Monaten

Frank Goosen präsentiert in seinem Buch „Sweet Dreams“ einzelne Episoden aus seiner Jugendzeit, die mit pubertären Anekdoten authentisch und unterhaltsam ausgeschmückt werden. Diese prägende Epoche findet in den Achtzigern statt, die er zwischen dem dreizehnten und vierundzwanzigsten Lebensjahr meistert. Tief im Westen – also Bochum - erlebt er mit seinen Kumpels Mücke, Pommes und Spüli den langsamen Wandel des Ruhrpotts. In dieser Umgebung finden u.a. die ersten Versuche, sich dem anderen Geschlecht anzunähern, statt. Dabei wurden die selbst aufgenommenen Musikkassetten (Mixtapes) durchaus auch als Liebeserklärung genutzt.

Mit viel Witz und Selbstironie beschreibt Frank Goosen ein schrilles und buntes Jahrzehnt, das eine orientierungslose Generation geformt hat. In dieser Zeit wurde mehr oder weniger schnell am Zauberwürfel gedreht, die ersten McDonalds-Filialen eröffnet, hat Schimanski dem Tatort ein neues Gesicht gegeben und bestachen Videotheken durch ihre spezielle Atmosphäre. Diese Reise in die eigene Jugendzeit hat einfach Spaß gemacht. Viele eigene Erinnerungen sind wieder lebendig geworden, da häufiger auf die experimentierfreudige Musik, einige Textpassagen aus bekannten Songs und die unvergessenen Bands dieser Zeit Bezug genommen wird. Ein Highlight sind dabei die detailliert beschriebenen Erlebnisse beim ersten Trio-Konzert, eine herrliche Mischung aus Humor, Musik und Ironie. Auch meine Erinnerungen an die eigenen Musikkassetten und die jeweiligen Abspielgeräte (auch ich hatte eine Kompaktanlage vom Typ Schneider Power Pack SPP24) waren schlagartig wieder da. Erstaunt hat mich allerdings, dass der VfL Bochum in dieser Zeit für ihn und seine Kumpels offensichtlich nur eine kleine Rolle und ein gewisser Herbert Grönemeyer mit seiner Bochum-Hymne gar keine Rolle eingenommen hat.

Es ist das ideale Buch für Leser, die ihre persönlichen Erinnerungen an die Achtziger auffrischen und dabei gerne auch schmunzeln möchten. 

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Sweet Dreams (ISBN: 9783462001624)ReadingFoxys avatar

Rezension zu "Sweet Dreams" von Frank Goosen

Erinnerungen
ReadingFoxyvor 5 Monaten

Erinnerungen


Auch wenn ich selbst 1985 geboren bin, ist es eine Zeit die ich leider nie aktiv miterlebt habe, bzw. mich nicht daran erinnern kann. Dennoch fasziniert mich dieses Jahrzehnt und daher lese ich gern Bücher rund um die 80er. Also auch dieses hier.


Frank Goosen hat diese Zeit miterlebt und berichtet uns nun in witzigen und lebhaften Episoden darüber. Was uns hier immer begleitet ist die Musik. Es wird viel Bezug darauf genommen und das mag ich sehr. Viele Titel kannte ich und man hatte sie beim lesen direkt im Ohr. 


Es ist eine schöne und kurzweilige Erinnerung an die 80ger,

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community



Manche fahren in den Urlaub, wir haben den LovelyBooks Lesesommer!

10 Wochen gibt es beim LovelyBooks Lesesommer literarische Überraschungen, Buchtipps und nebenbei dürft ihr euch natürlich auch auf tolle Buchverlosungen freuen!
Jede Woche verlosen wir einen Titel oder ein traumhaftes Buchpaket und geben euch reichlich Buchtipps, damit keine sommerliche Leselücke entsteht.

In der 4. Woche begrüßt euch der KiWi Verlag auf unserer Übersichtsseite mit fantastischen Buchtipps. Das Beste von allem: Ihr könnt auch etwas gewinnen!

Zusammen mit KiWi verlosen wir diese Woche 5 tolle Buchpakete bestehend aus folgenden Titeln:

"Förster, mein Förster" von Frank Goosen
"Tödlicher Tramontane" von Yann Sola
"Bedrängnis" von Jesper Stein

Seid ihr dabei?
Dann antwortet bitte über den "Jetzt bewerben-Button" bis zum 26.06. auf folgende Frage, wenn ihr eins der wunderbaren Buchpakete gewinnen möchtet*:

In " Förster, mein Förster " fährt eine skurrile Gruppe an die Ostsee, während in "Tödlicher Tramontane" am Mittelmeer gemordet wird.
Welche der beiden Küsten wäre der absolut ideale Urlaubsort für euch? Was gefällt euch an der Ostsee oder am Mittelmeer? Wart ihr sogar schon mal dort?


Ich bin gespannt auf eure Antworten und wünsche euch viel Glück!

Habt ihr Lust auf eine Leseprobe? Hier könnt ihr reinlesen:

"Förster, mein Förster"
"Tödlicher Tramontane"
"Bedrängnis"

"Bedrängnis" ist der dritte Fall des Vizekriminalkommissars Axel Steen. Wenn ihr wissen wollt, wie alles angefangen hat, habt ihr von 01. bis 30.06. die Möglichkeit, das Ebook zum ersten Fall, "Unruhe", für 4,99 € statt für 10,99 zu erwerben!

* Bitte beachtet, dass wir Gewinne nur innerhalb Europas und nur einmal pro Haushalt verschicken.

Mehr Infos zu den Büchern findet ihr hier!
145 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Frank Goosen wurde am 30. Mai 1966 in Bochum (Deutschland) geboren.

Frank Goosen im Netz:

Community-Statistik

in 716 Bibliotheken

von 96 Lesern aktuell gelesen

von 15 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks