Frank Goosen

 3,9 Sterne bei 882 Bewertungen
Autor von Liegen lernen, Radio Heimat (Film) und weiteren Büchern.
Autorenbild von Frank Goosen (© Philipp Wente)

Lebenslauf von Frank Goosen

Romane und Kabarett: Frank Goosen, geboren am 31. Mai 1996 in Bochum, ist ein deutscher Kabarettist und Romanautor. Er studierte nach dem Abitur Geschichte, Germanistik und Politik an der Ruhr-Universität. Danach arbeitete er einige Jahre im Werksarchiv eines namhaften Textilunternehmens im Sauerland. 1992 trat er erstmals mit Jochen Malmsheimer unter dem Namen "Tresenlesen" im Kabarett auf, was 1997 den »Prix Pantheon« und erhält 1998 den "Salzburger Stier" gewann. Nach Differenzen kam es im Jahr 2000 zur Auflösung der "Tresenleser", seitdem ist Goosen als Romanautor und als Vorstand der Trägervereins des Prinz-Regent-Theaters tätig. Frank Goosen hat neben seinen erfolgreichen Romanen, darunter »Liegen lernen«, »Pokorny lacht« und »So viel Zeit«, zahlreiche Kurzgeschichten und Kolumnen veröffentlicht. Seine Bestseller-Erzählbände »Weil Samstag ist« und »Radio Heimat« entwickelten sich darüber hinaus zu erfolgreichen Bühnenprogrammen, mit denen er neben seinem Programm »A 40« als Kabarettist durch Deutschland tourt. Heute lebt der Autor mit seiner Frau und seinen zwei Söhnen in Bochum. 

Neue Bücher

Cover des Buches Spiel ab! (ISBN: 9783462004144)

Spiel ab!

 (1)
Erscheint am 09.02.2023 als Gebundenes Buch bei Kiepenheuer & Witsch.
Cover des Buches Spiel ab! (ISBN: 9783864847882)

Spiel ab!

 (1)
Erscheint am 09.02.2023 als Hörbuch bei tacheles!.

Alle Bücher von Frank Goosen

Cover des Buches Liegen lernen (ISBN: 9783462048186)

Liegen lernen

 (162)
Erschienen am 08.10.2015
Cover des Buches Radio Heimat (Film) (ISBN: 9783453503991)

Radio Heimat (Film)

 (88)
Erschienen am 11.10.2016
Cover des Buches So viel Zeit (Film) (ISBN: 9783453504042)

So viel Zeit (Film)

 (85)
Erschienen am 08.10.2018
Cover des Buches Pokorny lacht (ISBN: 9783641215323)

Pokorny lacht

 (71)
Erschienen am 27.02.2017
Cover des Buches Sommerfest (ISBN: 9783462045437)

Sommerfest

 (68)
Erschienen am 13.02.2014
Cover des Buches Mein Ich und sein Leben (ISBN: 9783453401082)

Mein Ich und sein Leben

 (56)
Erschienen am 07.11.2005
Cover des Buches Weil Samstag ist (ISBN: 9783641215026)

Weil Samstag ist

 (48)
Erschienen am 31.01.2017
Cover des Buches Pink Moon (ISBN: 9783641215361)

Pink Moon

 (42)
Erschienen am 27.02.2017

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Frank Goosen

Cover des Buches Spiel ab! (ISBN: 9783864847882)
Soerens avatar

Rezension zu "Spiel ab!" von Frank Goosen

Kurzweilige Lektüre, bei der man auch als Nicht-Fußball-Fan seinen Spaß haben kann
Soerenvor einem Tag

Nach der Trennung von seiner Lebensgefährtin hat der fünfzigjährige Fränge kein besonders gutes Verhältnis zu seinem Sohn Alex. Um das zu kitten, entscheidet er spontan, dessen Jugendfußballmannschaft zu trainieren, die mal wieder ein Spiel haushoch verloren hat. Unterstützung holt sich Fränge dafür von seinen Freunden aus Kindheitstagen, den Lehrer Brocki und Schriftsteller Roland Förster, die man schon aus etlichen anderen Goosen-Romanen kennt. Obwohl Brocki und Förster wenig bis keine Ahnung vom Fußball haben, lassen sie sich darauf ein und sehen sich schon bald mit all den Problemen konfrontiert, mit denen man im Kreisklassenfußball zu kämpfen hat.
Alles in allem ist „Spiel ab!“ eine klassische Underdog-Story, in der es um einen Bochumer Jugend-Fußballverein, Sportklischees und die Sorgen von Fußballeltern geht. Dabei werden manche Dinge aufs Korn genommen, andere subtil hinterfragt. Dazwischen findet der Autor immer wieder Platz für jene charmant-witzigen Ruhrpott-Anekdoten, die man von ihm kennt. Dazu gibt es ein Wiedersehen mit vielen bekannten Figuren aus Goosens Förster-Universum. Fazit: Kurzweilige Lektüre, bei der man auch als Nicht-Fußball-Fan seinen Spaß haben kann.
Die ungekürzte Hörbuchfassung hat eine Dauer von sieben Stunden und wird wie üblich von Maestro Frank Goosen persönlich gesprochen.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Spiel ab! (ISBN: 9783462004144)
Rallewus avatar

Rezension zu "Spiel ab!" von Frank Goosen

Eine herrliche Reminiszenz an die eigene Fußballjugend
Rallewuvor 12 Tagen

"Spiel ab!" ist eine wunderbar zu lesende Geschichte über drei Männer in den besten Jahren, die in Bochum als Trainerteam bei der C-Jugend-Fußballmannschaft des örtlichen Kreisligavereins einsteigen und dort sehr viel für und über das Leben lernen - auch und vor allem, dass es gar nicht so leicht ist, eine Gruppe pubertierender Jugendlicher in Zaum zu halten.
Förster ist Anfang Fünfzig und kann mit Fußball so gar nichts anfangen. Er jongliert eher mit Worten, weniger mit Bällen. Als sein Freund Fränge die C-Jugendmannschaft des örtliche Fußballvereins übernimmt und Förster als Co-Trainer verpflichten möchte, ist er mehr als skeptisch. Aber er läßt sich überreden und erlebt zusammen mit dem nicht gerade als zuverlässig bekannten Fränge und dem befreundeten Lehrer Brocki eine sehr intensive Zeit.
Ich weiß nicht, ob Autor Frank Goosen am Ball besondere Fähigkeiten besitzt, aber am Wort ist er ein Virtuose. Für jeden, der in seiner Jugend Fußball bei einem kleinen Verein ohne große Ambitionen, sondern in erster Linie zum Spaß gespielt hat, und für Menschen, die sich mal als Trainer in einer Jugendmannschaft versucht haben, bildet "Spiel ab!" eine herrlche Reminiszenz an die eigene Vergangenheit. Viele Anekdoten, die Goosen hier erzählt - und die zum Großteil der eigenen Trainerkarriere im Jugendbereich seines Heimatklubs entspringen - kennt der Leser aus seiner eigenen, ganz persönlichen Fußball-Geschichte.
"Spiel ab!" macht Spaß, ist brilliant geschrieben, bildet die Situation in unterklassigen Fußball-Vereinen wunderbar ab und spart nicht mit versteckter Kritik am heutigen Fußball-Business. Ein großer Lesespaß rund um die ehemals schönste Nebensache der Welt...

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Frank Goosen über The Beatles (ISBN: 9783864846410)
Soerens avatar

Rezension zu "Frank Goosen über The Beatles" von Frank Goosen

Das Werk eines Beatles-Fans für andere Beatles-Fans.
Soerenvor 7 Monaten

Frank Goosen ist großer Beatles-Fan. Das gibt er nicht nur offen zu, in diesem Buch spürt man es auf jeder Seite. Er kennt unzählige kuriose Fakten ebenso wie die weniger bekannten Songs. In diesem Buch berichtet er nicht von den Beatles an sich, sondern darüber, wie es für ihn war, in den Siebzigern im Ruhrgebiet mit den Platten der Fab Four aufzuwachsen. Da dies allein kein ganzes Buch ergeben würde, reist er im zweiten Abschnitt des Werkes nach Liverpool und sucht allerlei markante Wirkungsstätten seiner Lieblingsband auf. Im letzten Teil hört er die Platten noch einmal chronologisch durch und gibt zum Besten, was ihm dabei aufgefallen ist. Dies alles macht zwar nicht viel her, ist aber mit Humor und viel Liebe fürs Detail erzählt. Fans der Beatles oder anderen Goosen-Sachen werden sich hier daher sofort gut aufgehoben fühlen.
Die ungekürzte Hörbuchfassung geht 3h12min und wird (wie üblich) vom Autor Frank Goosen gelesen.

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community



Manche fahren in den Urlaub, wir haben den LovelyBooks Lesesommer!

10 Wochen gibt es beim LovelyBooks Lesesommer literarische Überraschungen, Buchtipps und nebenbei dürft ihr euch natürlich auch auf tolle Buchverlosungen freuen!
Jede Woche verlosen wir einen Titel oder ein traumhaftes Buchpaket und geben euch reichlich Buchtipps, damit keine sommerliche Leselücke entsteht.

In der 4. Woche begrüßt euch der KiWi Verlag auf unserer Übersichtsseite mit fantastischen Buchtipps. Das Beste von allem: Ihr könnt auch etwas gewinnen!

Zusammen mit KiWi verlosen wir diese Woche 5 tolle Buchpakete bestehend aus folgenden Titeln:

"Förster, mein Förster" von Frank Goosen
"Tödlicher Tramontane" von Yann Sola
"Bedrängnis" von Jesper Stein

Seid ihr dabei?
Dann antwortet bitte über den "Jetzt bewerben-Button" bis zum 26.06. auf folgende Frage, wenn ihr eins der wunderbaren Buchpakete gewinnen möchtet*:

In " Förster, mein Förster " fährt eine skurrile Gruppe an die Ostsee, während in "Tödlicher Tramontane" am Mittelmeer gemordet wird.
Welche der beiden Küsten wäre der absolut ideale Urlaubsort für euch? Was gefällt euch an der Ostsee oder am Mittelmeer? Wart ihr sogar schon mal dort?


Ich bin gespannt auf eure Antworten und wünsche euch viel Glück!

Habt ihr Lust auf eine Leseprobe? Hier könnt ihr reinlesen:

"Förster, mein Förster"
"Tödlicher Tramontane"
"Bedrängnis"

"Bedrängnis" ist der dritte Fall des Vizekriminalkommissars Axel Steen. Wenn ihr wissen wollt, wie alles angefangen hat, habt ihr von 01. bis 30.06. die Möglichkeit, das Ebook zum ersten Fall, "Unruhe", für 4,99 € statt für 10,99 zu erwerben!

* Bitte beachtet, dass wir Gewinne nur innerhalb Europas und nur einmal pro Haushalt verschicken.

Mehr Infos zu den Büchern findet ihr hier!
145 BeiträgeVerlosung beendet
Thaliomees avatar
Letzter Beitrag von  Thaliomeevor 7 Jahren
Meine Rezis verzögern sich ein wenig, da ich mir "Unruhe" (allerdings als Printbuch) gekauft habe und erst einmal damit anfange.

Zusätzliche Informationen

Frank Goosen wurde am 30. Mai 1966 in Bochum (Deutschland) geboren.

Frank Goosen im Netz:

Community-Statistik

in 733 Bibliotheken

auf 43 Merkzettel

von 12 Leser*innen aktuell gelesen

von 15 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks