Frank Gustavus

(19)

Lovelybooks Bewertung

  • 20 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(5)
(5)
(6)
(3)
(0)
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gute Idee. Aber.

    Das Geheimnis des Bücherhüters
    kvel

    kvel

    19. March 2015 um 22:22 Rezension zu "Das Geheimnis des Bücherhüters" von Frank Gustavus

    Inhalt (gemäß CD-Rückseite): "Ein unheimlicher Antiquariatsbesitzer, ein hinkender Mann mit Killerhunden, eine düstere Villa mit einer uralten Bibliothek und ein geheimnisvolles Buch, hinter dem alle her sind: Die Agentur für Unlösbare Rätsel des Alltags hat ihren ersten Fall! Plötzlich haben Momme und seine Freunde Tobias und Finja es mit sprechenden und manchmal sogar gefährlichen Büchern zu tun - und kommen dem unglaublichen Geheimnis des Bücherhüters auf die Spur ..." Meine Meinung: In vielen Punkten bin ich zwiegespalten: ...

    Mehr
  • Rezension zu "Jack the Ripper - Die Geschichte eines Mörders" von Frank Gustavus

    Jack the Ripper - Die Geschichte eines Mörders
    sabisteb

    sabisteb

    25. April 2012 um 09:51 Rezension zu "Jack the Ripper - Die Geschichte eines Mörders" von Frank Gustavus

    London, Herbst 1888. In Whitechapel treibt der Serienkiller "Jack the Ripper" sein Unwesen. Die Beamten von Scotland Yard tappen im Dunkeln, denn der Mörder der Arsen- und strychninabhängige, Baumwollhändler James Maybrick, der diese Frauen als Ersatz für seine Gattin tötet, hat kein offensichtliches Motiv. Im Sommer 2000 bot der Autor Frank Gustavus sein Hörspiel dem NDR und diversen anderen Verlagen an, die jedoch gerade Verwendung hatten oder es einfach nicht wollten, weil es nicht ihren Ansprüchen genügte. Der Autor beschloss ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Geheimnis des Bücherhüters" von Frank Gustavus

    Das Geheimnis des Bücherhüters
    roseF

    roseF

    14. August 2009 um 18:37 Rezension zu "Das Geheimnis des Bücherhüters" von Frank Gustavus

    Eigentlich bin ich ja kein Fan von Hörbüchern, aber da mich dieses letztens so anlächelte, musste ich es einfach mal anhören. Und es hat sich wirklich gelohnt. Mit viel Geschick liest Matthias Köberlein die magische Geschichte von Corinna Gieseler vor, die sich um Momme und seine Freunde von der Agentur für unlösbare Rätsel des Alltags dreht, welche durch einen Zufall den Bücherhüter in der Leihbücherei entdecken und ihn spontan entführen. Doch diese Entführung entpuppt sich bald als Rettungsaktion und weitet sich aus zu einem ...

    Mehr