Neuer Beitrag

Frank_Hebben

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Liebe Kinder - es geht wieder los! Diesmal veranstalte ich eine Leserunde zum meiner neuen Erzählung: ‚Der Algorithmus des Meeres‘. Klappentext:

Und, was steht drin?, fragt Maro schließlich.
Eine der zwei Geschichten, erklärt die alte Lina: Ein Mann geht auf Reisen oder ein Fremder kommt in die Stadt. Ihr Stövchen, ein Teelicht; die Kanne dampft. Draußen rauscht die Flut über den Sand.
Jetzt sag schon … Junge trifft Mädchen? Licht gegen Schatten? Sie zwinkert, während sie eine Tasse aus dem Regal nimmt.
Ach, du bist doof.
Nein. Du hörst mir nicht zu!

 

Wir, der Begedia-Verlag und meine Wenigkeit, verlosen 5, in Worten: FÜNPF – Exemplare an euch. Ja: HANDSIGNIERT! <3

Quizfrage ist:

Wofür nutzt man ein Stövchen? Schreibt es mir via PN oder nutzt das Formular auf meiner Homepage:
http://www.schwarzfall.de/?page_id=48

Einsendeschluss ist der 24.9. um 23:59. Seid dabei oder seid ein Quadrat!

Ik freu mi!

Der Frank

P.S.: Im Anhang ein Katzenbild. ;)

Autor: Frank Hebben
Buch: Der Algorithmus des Meeres
1 Foto

Frank_Hebben

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen
@ichundelaine

Hallo duundelaine! ;),

das ist natürlich korrekt; aber sei so gut und schick's mir bitte per PM, dass ich deine Antwort zu den anderen E-Mails stecken kann (kriege für Persönliche Nachrichten immer gleich eine ins Postfach gelegt. :)) Danach deine Antwort bitte löschen, weil: so verräst du ja alles! :D (Auch, wenn jeder wohl weiß, was ein Stövchen ist^^)

Danke dir! <3

Frank

easyday

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Hallo Frank,

die korrekte Anwort habe ich über das Formular Deiner Homepage geschickt...

Dafür gibbets hier ein Katzenphoto! :)

LG
Stefan

1 Foto
Beiträge danach
53 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Frank_Hebben

vor 2 Jahren

Hauptteil
Beitrag einblenden

frenx1 schreibt:
Für mich wirkt es wie viele zusammengeschnittene Filmsequenzen, die immer wieder unscharf werden.

Ja - die Hälfte der Handlung findet, wie gesagt, hinter den Zeilen statt oder "in den Lücken". Ist halt was zum Mitdenken ... :)

Frank_Hebben

vor 2 Jahren

Hauptteil
Beitrag einblenden

frenx1 schreibt:
Neu gelernt habe ich das Wort Buhne. Eine Nachfrage: Auf S.98 soll es bei Vers 4 wirklich sähe heißen (Wortspiel?) oder doch säe?

Ein - *ähem* - Wortspiel - das habe ich - *hüstel* - genauso beabsichtigt. Ich muss kurz weg! :D

Frank_Hebben

vor 2 Jahren

frenx1 - Schön, dass du noch gekommen bist! <3

frenx1

vor 2 Jahren

Nachwort
Beitrag einblenden

Das Nachwort empfand ich als eine gute Ergänzung zu meinen eigenen Überlegungen. Die Bedeutung der Namen (Maro - das Meer, Sal - das Salz, Kassandra, die Seherin/Ruferin) ist mir auch aufgefallen. Schön auch, dass das Wort Neuromantiker erklärt wird.

Frank_Hebben

vor 2 Jahren

Nachwort
Beitrag einblenden

frenx1 schreibt:
Das Nachwort empfand ich als eine gute Ergänzung zu meinen eigenen Überlegungen. Die Bedeutung der Namen (Maro - das Meer, Sal - das Salz, Kassandra, die Seherin/Ruferin) ist mir auch aufgefallen. Schön auch, dass das Wort Neuromantiker erklärt wird.

Danke dir. :)

frenx1

vor 2 Jahren

Fazit

Hier nun auch meine Rezension:

http://buecherbar.wordpress.com/2015/10/18/der-algorithmus-des-meeres/

und natürlich bei lovelybooks: http://www.lovelybooks.de/autor/Frank-Hebben/Der-Algorithmus-des-Meeres-1181900980-w/rezension/1200287594/

Frank_Hebben

vor 2 Jahren

Fazit
@frenx1

Sehr gute Rezi! Vielen Dank auch. Schön, dass es dir gefallen hat. :)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks