Frank Herbert Gefangen in der Ewigkeit

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gefangen in der Ewigkeit“ von Frank Herbert

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Gefangen in der Ewigkeit" von Frank Herbert

    Gefangen in der Ewigkeit
    rallus

    rallus

    02. December 2010 um 14:01

    Sie sind die Chem, die Götter des Universums. Das Werden und Vergehen von Kulturen, von Planeten und Sonnensystemen ist für sie nur wie ein Tag, denn sie besitzen das Geheimnis der Unsterblichkeit. Unerkannt wandeln die Chem unter den Menschen, die sie nach ihrem Willen und ihren Vorstellungen formen und deren Schicksale sie lenken. Aber nicht alle Menschen lassen sich dirigieren - es gibt Immune unter ihnen. Und auch nicht alle Chem sind bereit, ein Leben zu führen, das ihnen vom regierenden Primat vorgeschrieben ist. Langeweile plagt die Unsterblichen - eine Krankheit, gegen die nur ein Mittel hilft - der Tod. Schönes Frühwerk von Frank Herbert 1967 als Fortsetzungsroman geschrieben um das unsterblichkeitsthema, worum er sich ausgiebig während des Wüstenplaneten Zyklus gewidmet hat.

    Mehr