Frank Kolb

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(4)
(4)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Stadt als Dreh- und Angelpunkt des antiken Lebens ?

    Die Stadt im Altertum
    Admiral

    Admiral

    07. September 2015 um 14:01 Rezension zu "Die Stadt im Altertum" von Frank Kolb

    "Die Stadt im Altertum" von Frank Kolb (1984) ist eine archäologieorintierte Untersuchung der Stadt der Antike im Alten Orient, in der grch. Welt und besonders in Rom. Warum sage ich "'besonders' in Rom" ? Weil dieser Teil der quantitativ umfangreichste ist (120 Seiten von insgesamt 270; 39 für den Alten Orient und 82 für den grch. Raum). Woran das liegt, kann ich nicht genau sagen, da ich eine Laie bin, aber es wird wohl entweder an der Überlieferungslage liegen (röm. Ruinen sind am besten/am meisten erhalten) oder am ...

    Mehr
  • Rezension zu "Tatort "Troia"" von Frank Kolb

    Tatort "Troia"
    cicero

    cicero

    07. April 2011 um 22:04 Rezension zu "Tatort "Troia"" von Frank Kolb

    Troja als Trojanisches Pferd der Türkei zum EU-Beitritt . Dieses Buch ist ein absolutes must-read für jeden historisch Interessierten. Frank Kolb entlarvt einen hochexplosiven Cocktail aus politischen und wirtschaftlichen Interessen, Verbiegungen und Fälschungen von Grabungsergebnissen und deren Deutung, bis hin zur Bedienung von Zeitgeist und Wunschdenkens des Publikums. . Grundlage: . Wer verstehen will, was bei der Troja-Grabung schiefgelaufen ist, muss sich zunächst etwas mit der türkischen Staatsideologie vertraut machen: ...

    Mehr