Frank Kreißler Dessau

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Dessau“ von Frank Kreißler

Dessau ist die einzige Stadt Deutschlands, die mit zwei Kulturstätten auf der Weltkulturerbeliste der UNESCO vertreten ist. Das Bauhaus und die Bauhausgebäude, Inkunabeln der klassischen Moderne, wurden im Dezember 1996 in die Liste aufgenommen, das Dessau-Wörlitzer Gartenreich im Dezember 2000. Beide symbolisieren jenen fortschrittlichen Geist, der Dessau immer wieder zum Ausgangspunkt von Reformbestrebungen und Innovationen in Wirtschaft, Kultur, Bildung und gesellschaftlichem Leben machte. Diese Öffnung gegenüber dem Neuen war der Stadt von Nutzen, ließ sie wachsen und brachte sie voran. Viele Dessauer griffen diesen besonderen Geist auf und trugen mit ihrem Erfindungsreichtum und ihrer geschäftlichen, geistigen Wendigkeit und Mobilität zur positiven Entwicklung ihrer Heimatstadt bei. Das half Dessau und seinen Bewohnern, den Weg in die Moderne leichter zu finden als dies andernorts der Fall war. Anhand von 200 Fotos aus dem Zeitraum von etwa 1860 bis 1990 versucht Frank Kreißler, die Dessauer auf ihren Wegen und Besorgungen in der Stadt zu begleiten. Er zeigt Dessau als eine sich stetig entwickelnde Stadt.

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen