Simon befiehlt

von Frank Lauenroth 
4,0 Sterne bei4 Bewertungen
Simon befiehlt
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Simon befiehlt"

New York City. Morgen abend ...Trevor Man lebt in einem Loft in Brooklyn. Er ist Film-Reporter mit einer Affinität zu gutem Whiskey und einem noch stärkeren Drang zu schönen Frauen. Ein Leben wie im Traum. Doch darüber schwebt wie ein dunkler Schatten sein Asthma. Jede Anstrengung könnte seinen Tod bedeuten!Als er unverhoffte 42 Millionen Dollar erbt, beginnt er eine teure, experimentelle Behandlungsmethode: Ein künstliches, gecko-ähnliches Wesen lebt mit ihm in Symbiose.Der Biss des Wesens injiziert ihm die Medizin, im Gegenzug ernährt sich der Symbiont von seinem Blut. Fast hat er die eigenartige Erbschaftsklausel vergessen, an einem Spiel teilnehmen zu müssen. Doch als einer der Spielerstirbt, gerät Trevor mitten hinein in einen diabolischen Planvon Rache und Vergeltung.Wer ist Freund und wer Feind? Ist sein Symbiont Fluch oderSegen? Trevor hat nur die Gewissheit, dass er zwei Worte nie wieder vergessen wird: Simon befiehlt!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783833427060
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:280 Seiten
Verlag:Books on Demand
Erscheinungsdatum:28.07.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Buderballas avatar
    Buderballavor 2 Jahren
    Kurzweiliger Thriller

    Nach dem mir Boston Run so gut gefiel musste ich Simon Befiehlt auch lesen. Ich wurde nicht enttäuscht - auch dieses Buch kann ich nur empfehlen!

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 9 Jahren
    Rezension zu "Simon befiehlt" von Frank Lauenroth

    Nachdem mir Frank Lauenroths Buch "Boston Run" so gut gefallen hat, habe ich mir gleich seinen Vorgänger "Simon befiehlt" besorgt. Auch dieser Thriller hat mir gut gefallen, besonders die Idee, Asthma mit Hilfe von Symbiose zu behandeln und ein Kinderspiel ("Simon befiehlt" ) in die spannende Handlung einzubauen.
    Bereits ab den ersten Seiten war ich wieder gefesselt und sofort ging das Rätselraten los, wie die drei unterschiedlichen Handlungsstränge wohl zusammenhängen. Neben dem Hauptstrang, der Trevors gegenwärtiges Leben erzählt, verfolgt man außerdem eine Zeitspanne aus seiner Kindheit. Damals kam er durch Zufall in Kontakt mit der wohlhabenden Familie McGuinness und durfte mit deren Sohn Barnaby den Privatunterricht besuchen, was ihm im späteren Leben mehr als nützlich war. Außerdem liest man von der seltsamen Suche nach einem Einsatzteam des mysteriösen Alfred van Houten, dessen Absichten zunächst noch vollkommen unklar sind. Einzig seine Beteiligung an dem mysteriösen Spiel "Simon befiehlt" scheint klar zu sein...
    Doch irgendwie hängt alles zusammen und Frank Lauenroth hat es geschafft, diese Verbindungen nach und nach logisch zu erklären, ohne den Spannungsbogen zu unterbrechen.
    Mir gefällt es, dass der Autor auf langatmige Passagen verzichtet und seine Geschichte immer weiter voran treibt. Sein Erzähl- und Schreibstil sind locker und flüssig, was perfekt zur rasanten Story passt. Unerwartete Wendungen und Informationen überraschen beim Lesen und es macht einfach Spaß, der Auflösung entgegen zu fiebern.

    Eine tolle Mischung aus Science Fiction und Thriller, die einfach mitreißt und begeistert.

    Kommentieren0
    7
    Teilen
    Jares avatar
    Jarevor 8 Jahren
    FlatArts avatar
    FlatArtvor 9 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks