Frank Möbus Joachim Ringelnatz

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Joachim Ringelnatz“ von Frank Möbus

Als Joachim Ringelnatz 1930 mit seiner Frau aus München nach Berlin zog, suchten sie das „saubere Glück“ in einer Stadt, in der damals noch wenig zu merken war vom Triumph der braunen „Lumpen“. Das Leben in der geliebten Großstadt mit der pulsierenden Kunst- und Literaturszene sorgte auch im Werk des erfolgreichen Lyrikers, Prosaisten und Malers für einen enormen Kreativitätsschub. In kurzer Folge schuf er zahlreiche Werke, in denen er die Licht- und Schattenseiten der Metropole porträtierte.Schon vor seiner Übersiedlung nach Berlin war die Stadt Ringelnatz’ eigentliche künstlerische Heimat. Auf den Bühnen der Nachtklubs und Cabarets feierte er seine größten Erfolge. Hier fanden die ersten Auktionen seiner ungewöhnlichen Gemälde und Zeichnungen statt. Im Großstadtroman …liner Roma… von 1923 hat er das wohl radikalste literarische Berlin-Denkmal seiner Gegenwart gezeichnet. Und in genau beobachtenden Gedichten zeigte er auch die Kehrseite der „Goldenen Zwanziger“: Verbrechen, Armut, politische Wirrnisse.Nach Berlin, nach Berlin, nach Berlin! vereint erstmals die Berlin gewidmeten Werke und Lebenszeugnisse von Ringelnatz: Gedichte, Prosa, Gemälde, Zeichnungen und – teilweise bislang unpublizierte – Dokumente aus seinem Nachlass.

Stöbern in Romane

Die Phantasie der Schildkröte

Ganz langsam schlürfen, äh lesen - und mit Edith er/aufwach(s)en :)

Cappukeks

Sieben Nächte

Gute Ansätze und schöne Sprache.

Lovely90

QualityLand

Bitterböse, saukomisch und einfach nur genial!

Estel90

Das geheime Leben des Monsieur Pick

Interessanter Stil, eine Geschichte, die ich so nicht vorhergesehen habe, liebenswerte Charaktere, "Bücher" als zentrales Thema - gefällt!

once-upon-a-time

Der gefährlichste Ort der Welt

der gefährlichste Ort liegt in dir selbst, wenn du noch nicht weißt, was dein Handeln für Folgen hat

ulliken

Als wir unbesiegbar waren

Eine schöne Geschichte über Freundschaft und ihre Bedeutung fürs Leben.

hello_marlie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks