Wo ist das Christkind geblieben?

von Frank McCourt 
4,0 Sterne bei4 Bewertungen
Wo ist das Christkind geblieben?
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Reess avatar

Eine schnörkellose und eindrückliche Weihnachtsgeschichte,..wundervoll illustriert !

Alle 4 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Wo ist das Christkind geblieben?"

Frank McCourts hinreißende Weihnachtsgeschichte ist zugleich eine wahre Geschichte aus der Kindheit seiner Mutter Angela, die sich zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts in Limerick ereignete.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783442739684
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:48 Seiten
Verlag:btb
Erscheinungsdatum:11.10.2016
Das aktuelle Hörbuch ist am 06.10.2008 bei Random House Audio erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Reess avatar
    Reesvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Eine schnörkellose und eindrückliche Weihnachtsgeschichte,..wundervoll illustriert !
    Wo ist das Christkind geblieben?

    Das Büchlein hat mich angesprochen wegen der eindrücklichen Bilder. Ein Weihnachtsbuch für Kinder , mal ohne Kitsch und Schnörkel, aus einer Zeit in Irland, als es noch bittere Armut gab, erzählt von Frank McCourt, der diese Geschichte von seiner Mutter Angela gehört hat als er klein war. Es ist eine ruhige , sehr einfache Geschichte, aber so wundervoll illustriert, dass es mich bewegt hat. Und es kann nicht schaden, wenn auch heutige Kinder etwas von dieser Einfachheit mitbekommen . Armut gibt es ja heute noch und so ist dieses Buch auch gar nicht veraltet und in einer Überflussgesellschaft sogar pädagogisch wertvoll.

    Frank McCourt verstand es in seinem Roman -" Die Asche meiner Mutter"- schon , uns die harte irische  Kindheit näher zu bringen und auch hier ist es ihm wieder gelungen. Wobei ja die Bilder von Reinhard Michl die Geschichte erst richtig untermalen und dem Ganzen die nötige Tiefe geben.

    Kommentare: 1
    52
    Teilen
    milasuns avatar
    milasunvor 6 Jahren
    Rezension zu "Wo ist das Christkind geblieben?" von Frank McCourt

    "Als sie das Christkind in die Krippe zurücklegte, lächelte es, wie es immer lächelte, und streckte der Welt die Ärmchen entgegen."
    Eine sehr schön illustrierte Geschichte über das Wunder der Weihnacht, das selbst Armut und Kälte überstrahlt. Für meinen Geschmack etwas zu "einfach" erzählt, von Frank McCourt habe ich mir mehr versprochen. Schade!

    Kommentieren0
    5
    Teilen
    Buchticks avatar
    Buchtickvor 2 Jahren
    Leselinchens avatar
    Leselinchenvor 5 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks