Frank Niess

 3.8 Sterne bei 5 Bewertungen
Autor von Che Guevara, Fidel Castro und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Frank Niess

Frank Niess, 1942-2011. Studium der Germanistik, Geschichte und Politikwissenschaft in Bonn und Heidelberg. Bis Juni 2003 Wissenschaftsredakteur beim Südwestrundfunk. Veröffentlichungen: «Der Koloss im Norden. Geschichte der Lateinamerikapolitik der USA», 2. verb. Auflage 1986. «Das Erbe der Conquista. Geschichte Nicaraguas», 2. Auflage 1989. «Sandino. Der General der Unterdrückten. Eine politische Biographie», 1989. «20mal Kuba», 1991. «Am Anfang war Kolumbus. Geschichte einer Unterentwicklung. Lateinamerika 1492 bis heute», 1991. «Eine Welt oder keine. Vom Nationalismus zur globalen Politik», 1994. «Die europäische Idee. Aus dem Geist des Widerstands», 2001. Bei rowohlts monographien erschienen die Bände über Che Guevara (2003, rm 50650) und Fidel Castro (2008, rm 50679).

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Fidel Castro

 (1)
Neu erschienen am 20.08.2019 als E-Book bei ROWOHLT E-Book.

Alle Bücher von Frank Niess

Cover des Buches Che Guevara (ISBN:9783644402034)

Che Guevara

 (6)
Erschienen am 20.02.2018
Cover des Buches Fidel Castro (ISBN:9783644004290)

Fidel Castro

 (1)
Erschienen am 20.08.2019
Cover des Buches Schatten auf Hollywood (ISBN:9783894383237)

Schatten auf Hollywood

 (0)
Erschienen am 01.08.2005
Cover des Buches Che Guevara (ISBN:9783829117562)

Che Guevara

 (1)
Erschienen am 16.03.2007
Cover des Buches Eine Welt oder keine (ISBN:9783492037075)

Eine Welt oder keine

 (0)
Erschienen am 01.01.1998
Cover des Buches Sandino (ISBN:9783894382421)

Sandino

 (0)
Erschienen am 01.05.1991

Neue Rezensionen zu Frank Niess

Neu
P

Rezension zu "Che Guevara" von Frank Niess

Rezension zu "Che Guevara" von Frank Niess
Puspevor 11 Jahren

che war doch echt der übelste unkunde. ne also echt. ich wurde damals durch dieses buch wirklich geläutert!

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 12 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks