Frank P Freudenberg Berlin Brandenburg - Kulinarische Streifzüge

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Berlin Brandenburg - Kulinarische Streifzüge“ von Frank P Freudenberg

Wer kennt sie nicht, die kulinarischen Klassiker aus Berlin:§Löffelerbsen, Kasseler Braten, Eisbein und Erbspüree? Oder Berliner Luft, Berliner Pfannkuchen und Berliner Weiße, das prickelnde obergärige Weizenbier mit der süßen Zugabe? Berlin war auch schon in der Vergangenheit ein Schmelztiegel der verschiedensten Völker, die ihre leckeren Spuren auf den Speisezetteln hinterlassen haben. Das Umland allerdings muss von vielen erst noch entdeckt werden. Spree- und Havelland liefern Süßwasserfische und Gemüse in Hülle und Fülle, im Fläming gedeihen Wildbret und Pilze, der berühmte Rapshonig und die Teltower Rübchen, der Oderbruch liefert Seefisch, Gemüse und Geflügel.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

An der Seite von Douglas Preston erlebt man die kompl. Vorbereitung und Ausführung mit allen Schwierigkeiten einer archäologischen Expeditio

Sigrid1

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen