Frank Richard Blauer Tiger für die Poesie

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Blauer Tiger für die Poesie“ von Frank Richard

Der bislang durch zwei Romane hervorgetretene Autor Frank Richard präsentiert in diesem Band 51 lyrische Texte, die formal und inhaltlich fast buchstäblich ein buntes Mosaik ergeben. Blaue Kometen und grün schimmernde Horizonte entfalten hier ein poetisches Eigenleben. Auch ein „rotes Marshuhn“, der hilfreiche Mond und ein verliebtes, aber altmodisches Pantherpaar beschäftigen die lyrische Phantasie des Autors. Und wie er sich in den „Urwald“ des Alls und den antiken Götterhimmel versenkt, so läßt er andererseits den katholischen Reformator Savonarola an der Brutalität seiner Zeit scheitern. In einer langen „Phantasie“ entwickelt er das Pandämonium der Zivilisation mit ihren vielen Leistungen
und ihrem zugleich bedrängenden Charakter. Den Abschluß bildet eine lyrische Umdichtung von Heines Prosafragment Der Rabbi von Bacharach.
Mit Blauer Tiger für die Poesie knüpft Frank Richard an die oft bizarre Bildersprache der modernen Lyrik an und bewegt sich doch auf eigenen Pfaden – ein Gedichtband, der durch seine formale wie thematische Vielfalt überrascht.

Stöbern in Gedichte & Drama

Alt?

Nicht meins...der Stil des Dichters und der Aufbau der Thematik hat mir gar nicht gefallen.

EnysBooks

Solange es draußen brennt

Wer seine Texte liebt und andere damit begeistern möchte.

Bookofsunshine

Ganz schön Ringelnatz

Die Serie ist toll. Nur Ringelnatz liegt mir nicht

Ein LovelyBooks-Nutzer

Doktor Erich Kästners Lyrische Hausapotheke

Egal was für eine "Krankheit" man auch hat, Erich Kästner kuriert einen schneller als man denkt :P

Vanii

Des Sommers letzte Rosen

Insgesamt eine schöne Sammlung von Gedichten, die einen guten Einblick in die Landschaft deutscher Dichtkunst vermittelt.

parden

Eine Wiege

ein erinnerungsbuch für einen schönen lesetag angela krauß hat eine rede in versen geschrieben, kein wort ist zuviel und kein wort fehlt

frauvormittag

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks