Frank Rieg Drehen für Hobbyschlosser und Oldtimerfans

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Drehen für Hobbyschlosser und Oldtimerfans“ von Frank Rieg

Die Drehmaschine ist die Königin der Werkzeugmaschinen, es ist praktisch unmöglich, genaue und saubere rotationssymmetrische Bauteile ohne sie herzustellen! Tatsächlich ist es so, dass in vielen mechanischen Werkstätten, aber auch bei Hobbyschlossern, zunächst als Werkzeugmaschine eine Drehmaschine steht. Wenn Sie also eine ernstzunehmende Metall-Hobbywerkstatt einrichten oder wirklich gekonnte Oldtimer-Reparaturen oder -Überholungen machen wollen, werden Sie um eine ordentliche Drehmaschine nicht herumkommen. Dieses Buch ist voller Tipps und Ratschläge zur Anschaffung, Fehlervermeidung, benötigten Werkzeugen und Spannmitteln, etc., dabei wird der theoretische Hintergrund nicht verschwiegen, vielmehr wird die Theorie in leichtverdaulichen Häppchen geliefert, für Nicht-Techniker verständlich! Mit "Drehen für Hobbyschlosser und Oldtimerfans" sind technische Laien in der Lage, selbst Ersatzteile zu fertigen, die über herkömmliche Fachwerkstätten nicht mehr bezogen werden können. Und gerade bei Motoren und Getrieben findet man sehr oft Verschleiß. Das Nachfertigen von Bauteilen gehört eben zum Oldtimerhobby dazu. Drehen ist zwar ein Handwerks- und Ausbildungsberuf, aber jeder, wirklich jeder, kann das lernen! Es ist nicht schwer - trauen Sie sich!

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen