Wol mich des Tages do mir alrerst ist worden kunt

Cover des Buches Wol mich des Tages do mir alrerst ist worden kunt (ISBN: 9783927240827)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Wol mich des Tages do mir alrerst ist worden kunt"

Der 1276 vermutlich ermordete Minnesänger stammte
wahrscheinlich aus einem Ministerialengeschlecht, das sich nach Burg Brennberg bei Regensburg nannte. Sein Name lebte (bis in das 16. Jahrhundert und darüber hinaus) in der überlieferten Sage vom „Bremberger“ fort. Im Vorwort wird auf den aktuellen Stand der Forschung hingewiesen. (vgl. www.minnesang.com, Reinmar von Brennenberg).

Dieses Heft vereinigt sämtliche Lieder bzw. Gesangstexte,
welche im Codex Manesse von Reinmar von Brennenberg überliefert sind. In der Heidelberger Liederhandschrift befinden sich insgesamt vier Minnelieder (ohne Melodie) und ein außergewöhnlicher Ton (Lied IV), der sogenannte ‘Brannenberger’ oder ‘Bremberger’ Ton, dessen Melodie in der Kolmarer Liederhandschrift erhalten ist.

Der erste Teil dieses Notenheftes umfasst zunächst die vier Minnelieder (Lied 1, 2, 3 + 5) in Neuvertonungen von Frank S. Wunderlich im dorischen, phrygischen, lydischen und hypomixolydischen Ton (13 Strophen).

Der zweite Teil beinhaltet den oben schon erwähnten überlieferten „Brennenberger Ton“ (Lied 4) mit seinen insgesamt 13 Strophen nach der Handschrift C.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783927240827
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:20 Seiten
Verlag:Verlag der Spielleute
Erscheinungsdatum:01.01.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks