Die Tyrannei des Schmetterlings

3,2 Sterne bei137 Bewertungen

Cover des Buches Die Tyrannei des Schmetterlings (ISBN: 9783462050844)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (54):
K
kira00
vor 8 Monaten

Neues Lieblingsbuch. regt zum Nachdenken an und erweitert den Horizont.

Kritisch (36):
Stephan_Schwendeles avatar
Stephan_Schwendele
vor 8 Monaten

Sehr anstrengender Schreibstil. Bis auf ein kurze spannende Phase in der Mitte, ist das Buch zu langatmig.

Alle 137 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Tyrannei des Schmetterlings"

Die erste ultraintelligente Maschine ist die letzte Erfindung, die der Mensch je machen wird. - 'Die Tyrannei des Schmetterlings', der neue Thriller von Frank Schätzing.
Luther Opoku, Sheriff der verschlafenen Goldgräberregion Sierra inmitten Kaliforniens Bergwelt, hat mit Kleindelikten, illegalem Drogenanbau und chronischer Personalknappheit zu kämpfen. Dreihundert Meilen westlich davon wetteifern im Silicon Valley IT-Visionäre um die Erschaffung des ersten ultraintelligenten Computers mit dem Ziel, die großen Probleme der Menschheit zu lösen.
Als in Sierras Wäldern eine Biologin unter rätselhaften Umständen ums Leben kommt, muss Luther erkennen, dass sein Naturidyll längst Testgelände eigenwilliger Experimente geworden ist. Die Ermittlungen nehmen zusehends surreale Züge an. Bald schon beginnt er an seinem Verstand zu zweifeln. Tote werden lebendig, die Zeit gerät aus den Fugen – und das ist erst der Anfang einer Odyssee über die Grenzen des Vorstellbaren hinaus.
In seinem neuen Thriller 'Die Tyrannei des Schmetterlings' entwirft Frank Schätzing das Szenario einer Technologie, die unser Leben radikal verändern wird, mit dem Potenzial, es auf kaum vorstellbare Weise zu verbessern – oder uns alle zu vernichten: künstliche Intelligenz.

Alle Ausgaben von "Die Tyrannei des Schmetterlings"

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks