Frank Schwieger

 4,7 Sterne bei 46 Bewertungen

Lebenslauf von Frank Schwieger

Frank Schwieger, im Hauptberuf Latein- und Geschichtslehrer an einem Gymnasium in Schleswig-Holstein, ist seit 2009 Autor erfolgreicher Kinderbücher. Darin taucht er am liebsten in die abenteuerliche Welt der fernen Vergangenheit ab.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Ich, Herakles, und meine großen Heldentaten. Live aus dem alten Griechenland (ISBN: 9783423764094)

Ich, Herakles, und meine großen Heldentaten. Live aus dem alten Griechenland

Erscheint am 19.10.2022 als Gebundenes Buch bei dtv Verlagsgesellschaft.
Cover des Buches Ich, Herakles, und meine großen Heldentaten (ISBN: 9783985210800)

Ich, Herakles, und meine großen Heldentaten

Erscheint am 15.10.2022 als Hörbuch bei Igel Records.

Alle Bücher von Frank Schwieger

Neue Rezensionen zu Frank Schwieger

Cover des Buches Ich, Odin, und die wilden Wikinger Götter und Helden erzählen nordische Sagen (ISBN: 9783423718851)Sternenstaubfees avatar

Rezension zu "Ich, Odin, und die wilden Wikinger Götter und Helden erzählen nordische Sagen" von Frank Schwieger

Ich, Odin, und die wilden Wikinger
Sternenstaubfeevor 2 Monaten

Ich muss ja gestehen, dass mich die nordischen Sagen bisher nicht so gereizt haben. Da ich aber diese Buchreihe unglaublich mag, wollte ich diesen Band nicht auslassen. Und nun kann ich sagen,  auch die nordischen Sagen sind unglaublich spannend und interessant! 

Ich habe viel gelernt, viel gelacht und bin nun neugierig, vielleicht noch ein bisschen mehr über die alten nordischen Sagen zu erfahren! 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Ich, Zeus, und die Bande vom Olymp (ISBN: 9783423761758)Sternenstaubfees avatar

Rezension zu "Ich, Zeus, und die Bande vom Olymp" von Frank Schwieger

Ich, Zeus, und die Bande vom Olymp
Sternenstaubfeevor 2 Monaten

Dieses Buch war unglaublich lehrreich für mich. Ich habe gemerkt, dass ich gar nicht so viel über griechische Götter und Helden wusste, wie ich dachte :)

Hier kommen einige der Gottheiten selbst zu Wort und erzählen ihre Geschichte, und das ist sehr lehrreich, amüsant und unterhaltsam. 

Eigentlich ist es ein Kinderbuch, aber ich glaube, viele Erwachsene können Spaß an diesem Buch finden und noch etwas lernen dabei :) 


Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Julia im Alten Rom (ISBN: 9783836960793)Dr_Ms avatar

Rezension zu "Julia im Alten Rom" von Frank Schwieger

Rom in seiner Blütezeit – ein großartiges Kinderbuch
Dr_Mvor 7 Monaten

Steht man vor den Ruinen des Forum Romanum oder in den Resten des Kolosseums, dann kann man eigentlich nur staunen, wenn man es noch nicht verlernt hat. Zu welchen ingenieurtechnischen Leistungen die Römer vor knapp 2000 in der Lage waren, ist verblüffend. Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten sind mit ihnen untergegangen. Ihre Bauten dienten nach dem Untergang des Reiches nur noch als Materialquelle für Trivialbauten der primitiven Völker, die den Platz einer Hochkultur übernommen hatten. Glücklicherweise waren sie selbst dazu nicht besonders befähigt, sonst würden wir noch nicht einmal mehr die Ruinen des Römischen Reiches vorfinden.

 

Dieses wunderbare Kinderbuch berichtet aus dem Rom des Jahres 64 der Neuzeit. Julias Vater ist erkrankt, seine Ärzte sind ratlos. Da kann nur noch ein Wunderarzt helfen, den Julia nun sucht. Man sagt, er sei aus Rom verschwunden, aber Julia begibt sich dennoch unermüdlich auf die Spurensuche. Damit eröffnet sich für die beiden Autoren die einmalige Gelegenheit, das Mädchen durch das Rom dieser Zeit zu begleiten und alles und jeden, den Julia trifft zu erklären. Besser kann man Geschichte nicht erzählen. Sowohl der Text als auch insbesondere die Illustrationen machen dieses Buch zu etwas Besonderem.

 

Heutige Kinder, die im Wohlstand aufwachsen, werden vielleicht mit den Schultern zucken, wenn sie etwas von Wasserleitungen über viele hunderte Kilometer erzählt bekommen. Ja und? Gab es die nicht schon immer? Vielleicht ergibt sich bei Ansehen und Lesen dieses Buches auch die Gelegenheit für Eltern, ihren Sprösslingen zu erklären, wie Wasserleitungen funktionieren und welche Kenntnisse und Möglichkeiten man braucht, dass man so etwas überhaupt hinbekommt. Nach dem Zerfall des Reiches hat es Jahrhunderte gedauert, bis man wieder auf diesen Stand der Technik kam. Nichts ist selbstverständlich, nicht einmal die Überlieferung von Wissen und Kultur.

 

Das Römische Reich und seine Geschichte sind eine unerschöpfliche Quelle für Überlegungen und Lehren. Julia findet den gesuchten Arzt schließlich. Und er rettet ihren Vater. Er kam mit Petrus aus Jerusalem zurück nach Rom. Damals wurden die Christen noch bekämpft und unterdrückt. Erst später wichen die Römer von ihrer Göttervielfalt ab und erkannten das Christentum mit einem einzigen Gott als Staatsreligion an. Manche behaupten, das wäre der Anfang vom Ende des Reiches gewesen. Aber das ist wieder eine andere Geschichte.

 

Das Buch jedenfalls ist einfach nur großartig.

 

 

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 61 Bibliotheken

von 10 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks