Frank Späth Sony Alpha Fotoschule

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sony Alpha Fotoschule“ von Frank Späth

An dieser Stelle setzt die neue Alpha Fotoschule an. Frank Späth, Chefredakteur der Zeitschrift PHOTOGRAPHIE und Autor der Bücher zur Sony R-1, Alpha 100, Alpha 700 und Alpha 200/300/350, stellt Ihnen in verständlicher Form alle Funktionen der drei Alpha-Modelle vor und gibt Anregungen und Tipps für den gekonnten Einsatz der Features in der fotografischen Praxis. Von der richtigen Programmierung der Grundfunktionen bis zur gezielten Einstellung von Bildqualität, Belichtung oder Weißabgleich: Die Sony Alpha Fotoschule weist Ihnen den Weg von der Vollautomatik hin zur gekonnten Belichtung. Zahlreiche Praxisbilder, detaillierte Menü-Screenshots zu allen besprochenen Funktionen und ein ausgedehnter Motiv-Workshop machen den "Lernstoff" leicht verständlich und regen zu eigenen Experimenten an. Im Objektiv-Kapitel erhalten Sie nützliche Tipps zum Ausbau Ihrer Ausrüstung ohne Fehlkäufe. Auch wenn Sie sich noch nicht für eine der drei Alphas entscheiden konnten, hilft Ihnen die neue Sony Fotoschule weiter. Denn sie arbeitet die (kleinen) Unterschiede zwischen den drei neuen Modellen en detail heraus und ist somit zugleich die perfekte Kaufberatung für den Einstieg in die faszinierende Alpha Systemwelt von Sony.

Stöbern in Sachbuch

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen