Frank Stieper Return to sender. Ein Hackerthriller

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Return to sender. Ein Hackerthriller“ von Frank Stieper

Stillers Vater kommt bei einem Autounfall ums Leben. Weil er als Journalist einem Organhändlerring auf der Spur war, ist für Stiller klar: Der Tod seines Vater war kein Unfall. Es war Mord! Zusammen mit seinem Hackerfreund Mola macht Stiller sich auf die gefährliche Suche nach den Tätern

Stöbern in Kinderbücher

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Für kleine und große Fans vom Sams und/oder von Weihnachten

JeannieT

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Diese Reihe ist echt genial! Auch der sechste Band ist wieder richtig witzig, sehr spannend und herrlich schräg. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Niedlich und witzig in Szene Gesetzte Geschichte

raveneye

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Umzug, Freundschaft, Handarbeit und natürlich Magie! Mit einer kleinen "Nähschule"!

Buechergarten

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Return to sender. Ein Hackerthriller" von Frank Stieper

    Return to sender. Ein Hackerthriller
    evilein

    evilein

    16. July 2010 um 23:52

    nicht schlecht, ein Thema was mich interessiert, spannend, gut geschrieben aber mit einer "Fehlbesetzung" in meinen Augen - niemals würde der Hauptakteur so handeln wie hier, denn er ist erst siebzehn und so denkt und handelt kein Siebzehnjähriger . Das hat mich die ganze Geschichte lang beschäftigt. Liest man ohne es zu wissen, könnte man denken , er sei locker doppelt so alt - ja und dann wäre es eine tolle Geschichte

    Mehr