Der Tod und das Mädchen

5,0 Sterne bei4 Bewertungen

Cover des Buches Der Tod und das Mädchen (ISBN: 9783442742509)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

martina_turbanischs avatar
martina_turbanisch
vor 10 Monaten

Der Tod und das Mädchen ist ein sehr atmosphärischer Krimi, in dem der Kriminalfall ein bisschen wenig Raum bekommt.

Bellis-Perenniss avatar
Bellis-Perennis
vor 3 Jahren

Ein atmosphärischer Krimi aus dem Wien des Fin de Siècle.

Alle 4 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Tod und das Mädchen"

Ein diabolischer Mord in Wien der Jahrhundertwende

Wien 1903: Die Starsängerin der Hofoper wird tot aufgefunden. Zunächst scheint es, dass sie an einer Überdosis Beruhigungsmittel gestorben ist. Doch der Pathologe stellt einen Rippenbruch fest: Jemand muss sie erstickt haben. Der Verdacht fällt auf ihre Konkurrentin in der Oper, der sie die Rolle der Senta im »Fliegenden Holländer« weggeschnappt hat. Doch dann stellt sich heraus, dass sie schwanger war vom Wiener Oberbürgermeister, der gerade eine beispiellose Kampagne gegen Juden beginnt. Inspektor Rheinhardt und sein Freund, der Psychoanalytiker Liebermann, müssen sich wappnen, um gegen die politischen Ränkeschmiede bestehen zu können.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783442742509
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:416 Seiten
Verlag:btb
Erscheinungsdatum:11.07.2011

Rezensionen und Bewertungen

5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783442742509
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Flexibler Einband
    Umfang:416 Seiten
    Verlag:btb
    Erscheinungsdatum:11.07.2011

    Community-Statistik

    Band 6 der Reihe "Max Liebermann"

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks