Parkbank ins Leben

von Frank W. Kolbe 
3,0 Sterne bei3 Bewertungen
Parkbank ins Leben
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

FrankWKs avatar

Hallo Entschuldigt bitte, ich habe das jetzt erst gesehen, dass es bei den Büchern auch eine "Pinnwand" gibt und ihr geschrieben habt. Ich ...

Alle 3 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Parkbank ins Leben"

Begleiten Sie, zusammen mit dem Autoren Frank W. Kolbe, den jungen Marc in seine Welt der Gedanken, Hoffnungen, Träume, Wünsche und Visionen. Schenken Sie sich ein Erlebnis, dass Sie mit Marc Momente der tiefsten Traurigkeit und des höchsten Glücks erleben lässt. Frank W. Kolbe lässt seinen Helden mit erstaunlichem Einfühlungsvermögen Dinge sehen und erfühlen, die, obwohl sie uns alle alltäglich begegnen, oft gar nicht wahrgenommen werden.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783867034067
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Engelsdorfer Verlag
Erscheinungsdatum:01.05.2007

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne2
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    TheSaints avatar
    TheSaintvor 9 Jahren
    Rezension zu "Parkbank ins Leben" von Frank W. Kolbe

    Marc Bauer wird - wie seine weiblichen Kollegen auch - gekündigt. Nachdem er diese schockierende Nachricht am frühen Morgen erfährt, nimmt er sich für den Rest des Tages frei, um sich der neuen Lebenssituation bewußt zu werden. Er begibt sich in eine nahe gelegene Parkanlage und in diesem Mikrokosmos beginnen Begegnungen mit ihm bekannten und fremden Menschen eine neue Sichtweise zu eröffnen...
    Das Buch quillt förmlich vor Liebe über. Die darin dargelegten Blickwinkel des Autors auf das Leben und die Gesellschaft passen hervorragend als Vortragsmaterial für einen Motivations-Coach, funktionieren aber leider sehr begrenzt als Handlungsträger für einen Roman. Die Situationen und Reaktionen der agierenden Personen sind zu "weichgespült", zu "brav", um glaubwürdig eine Geschichte zu tragen.
    Positiv denkende Menschen werden sich in manchen Kapiteln wiederfinden - dennoch hätte mehr Kantigkeit dem Sendungsbewußtsein des Autors gut getan.

    Kommentieren0
    21
    Teilen
    FrankWKs avatar
    FrankWKvor 10 Jahren
    Kurzmeinung: Hallo Entschuldigt bitte, ich habe das jetzt erst gesehen, dass es bei den Büchern auch eine "Pinnwand" gibt und ihr geschrieben habt. Ich ...
    Rezension zu "Parkbank ins Leben" von Frank W. Kolbe

    Was soll ich sagen ... ein super Buch ist das. Es wundert mich, dass es noch kein Bestseller ist, aber das liegt wohl daran, dass ihr es noch nicht gekauft habt ... stimmts? lach
    Es ist mein eigenes Buch, ich denke, ich werde es nicht rezensieren.

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    erdbeermunds avatar
    erdbeermundvor 6 Jahren

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks