Frank Warren The Secret Lives of Men And Women

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Secret Lives of Men And Women“ von Frank Warren

Warren has tapped something mystical.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Was das Herz begehrt

Hier erfahren wir detailgenau und in für Laien verständlicher Sprache, wie unser Herz "tickt"! Richtig gut!

Edelstella

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "The Secret Lives of Men And Women" von Frank Warren

    The Secret Lives of Men And Women
    Collaroy

    Collaroy

    26. October 2010 um 08:48

    Zugegeben, im Internet gibt es wirklich viel Schrott- aber das Postsecret-Projekt wiederum ist eine absolute Perle. Ich habe sie durch Zufall entdeckt und lese nun seit über 2 Jahren jeden Montag die Geheimnisse anderer Menschen. Dieses Buch habe ich mir gekauft, weil ich den Satz "Ich habe da eine ganz tolle Seite im Internet, die mußt Du Dir unbedingt mal anschauen" selbst schon nicht mehr hören kann- um also Freunde und Bekannte auf Postsecret aufmerksam zu machen, fand ich es netter, sie in diesem Buch blättern zu lassen. Es liegt auf meinem Couchtisch und früher oder später schlägt es jeder Besucher mal auf- und ist dann für die nächste Zeit nicht mehr zu sprechen. Frank Warren, der Vater der Postsecret-Idee, hat für dieses Buch (gilt auch für alle anderen) Postsecrets ausgesucht, die auf der Homepage noch nicht veröffentlicht wurden, und dementsprechend beeindruckend sind sie dann auch. Mal lustig, mal tieftraurig, mal schockierend, mal mit Selbstwiedererkennungsfaktor- jede einzelne dieser anonymen Postkarten schlägt auf seine eigene Art und Weise ein. Dieses Buch ist also quasi ein Best Of der eingesendeten Geheimnisse, und das merkt man auch. Bis jetzt hat noch keiner meiner Gäste das Buch mit einem Achselzucken weggelegt- ich glaube es spricht einfach jeden an, egal welcher Altersklasse. Womöglich, weil wohl jeder von uns (mindestens) ein Geheimnis in sich trägt und sich mit den anonymen Einsendern identifizieren kann. Zum Buch selbst: auch zu Format und Verarbeitung habe ich keinerlei Klagen. Es ist kein Billigprodukt, sondern einfach ein schönes Buch, in dem ich auch nach über einem Jahr noch immer wieder gerne blättere. Übrigens: Postsecret gibt es auch auf deutsch, leider bekommt die Seite noch nicht sonderlich viel Zulauf... das könnte man doch eventuell ändern, oder?? ;-)

    Mehr