Frank Wedekind Mine-Haha oder Über die körperliche Erziehung der jungen Mädchen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mine-Haha oder Über die körperliche Erziehung der jungen Mädchen“ von Frank Wedekind

Der Erzähler erhält ein geheimnisvolles Manuskript von einer alten Lehrerein. Kurz darauf begeht sie Selbstmord.

In ihrem Manuskript beschreibt sie die bizarre Erziehung eines jungen Mädchens, welches im Alter von sieben Jahren in einen Park gebracht wird, der von unüberwindlich hohen Mauern umsäumt ist. Dort wird es zusammen mit anderen Mädchen sieben Jahre lang in Gymnastik, Tanz und Musik ausgebildet. Der „Park“ finanziert sich durch ein rätselhaftes Theater, in dem die Mädchen nachts Spiele aufführen müssen – mit Pantomimen, die sie selbst nicht verstehen, für ein mysteriöses Publikum von Erwachsenen.

Mine-Haha ist „…ein Märchen, das sich in etwas viel Groteskeres verwandelt - eine psychosexuelle expressionistische Fabel…“. Marianne Faithful

Neugesetzte, ungekürzte Ausgabe
Mit einem Nachwort zu Leben und Werk

1. Auflage 2018

Erstdruck: Verlag Albert Langen, München 1903

Stöbern in Romane

Wenn Martha tanzt

Eine Geheimnisvolle Familien Geschichte mit einem unerwarteten & berührendem Ende

Arietta

Die erstaunliche Familie Telemachus

Eine Familiensaga der anderen Art mit vielen skurrilen Charakteren, Mafiaelementen und einer Prise Humor.

Testsphaere

Nackt über Berlin

3 Eier in der Pfanne - was ein Bildnis für diesen Coming-of-Age-Debütroman über Liebe, Abhängigkeiten, Gerechtigkeit & klassische Musik

elane_eodain

Die Klippen von Tregaron

Eine fesselnde Geschichte vor der tollen Kulisse von Wales mit Bezug zur Vergangenheit!

Fanti2412

All die Jahre

Ein Familienroman, in dem die groß geschriebene Liebe oft am Glück vorbei geht.

gst

Das Leben ist manchmal woanders

Ein herzbewegendes, sehr schönes Buch.

Langeweile

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks