Frank Wilde Beweg Deinen Arsch!

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Beweg Deinen Arsch!“ von Frank Wilde

Erfolgs-Coaching für Menschen, die immer noch nicht genug haben.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

informativ, grün, lecker, etwas ausgefallen - für Gemüsefans und solche, die es werden sollten ;)

SigiLovesBooks

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Beweg Deinen Arsch!" von Frank Wilde

    Beweg Deinen Arsch!
    bookie2010

    bookie2010

    16. October 2010 um 12:17

    Im Literaturverzeichnis, das diesem Buch angefügt ist, taucht der Name des US-Mentaltrainers Larry Winget nicht auf, dennoch fühlte ich mich beim Lesen sofort an ihn erinnert. Dazu trägt sicherlich die bewusst deutliche Sprache bei, die auch unangenehme Wahrheiten auf den Punkt bringt. Frank Wilde ist ein deutscher Erfolgstrainer, der laut Biografie Unternehmen wie TUI und Thomas Cook sowie Mitgliedern der deutschen Sport- und Wirtschaftselite mit seinen Ratschlägen zur Seite steht. In seinem Vorwort schreibt er, dass er auf Grund des Titels "Beweg deinen Arsch!" Mühe hatte, einen Verlag für sein Buch zu finden. Ob er sich einen Gefallen getan hat, darauf zu bestehen? Ich bezweifle es, denn für meinen Geschmack schreckt er mit diesem Titel die Zartbesaiteten unter uns eher vom Kauf ab. Wer wie ich die Titelhürde erst einmal überwunden hat, entdeckt einen sehr interessanten und durchaus hilfreichen Ratgeber zu Themen wie: - Die Macht der Gedanken. - Es kommt zu dir zurück. - Die Zeit läuft immer schneller. - Warum bewegst du deinen Arsch nicht? - Vom Wunsch zum Ziel. - Die sieben Schritte zum Ziel. - Das Ziel loslassen. - Wie man sich und andere bei der Arbeit gut führt. - Dein Körper gehört dir. - Was machst du als nächstes? Es ist schon eine Weile her, dass ich dieses Buch gelesen habe. beim Durchblättern entdecke ich viele angestrichene Stellen, frage mich, weshalb ausgerechnet diese Passagen mir damals so wichtig waren, blättere weiter und entdecke neues Interessantes, Stellen, die ich heute anstreichen würde. Ich kann dieses Buch empfehlen und werde jetzt weiter darin lesen.

    Mehr
  • Rezension zu "Beweg Deinen Arsch!" von Frank Wilde

    Beweg Deinen Arsch!
    wolli2402

    wolli2402

    19. May 2010 um 21:39

    Der Titel ist frech.....das Buch auch!!!
    Frank Wilde bringt es aber auf den Punkt, ohne viel drumrumgerede!!