Frans Brood Onkel Schwein

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Onkel Schwein“ von Frans Brood

Der ehemalige Kriminalbeamte Torbjörn Teever besitzt in Südschweden einen Kanu-Verleih sowie einige Hütten, die er vor allem in der Sommersaison an Urlauber vermietet. Im Winter ist er mit Instandhaltungsarbeiten beschäftigt. Unterstützt wird er von Helgi, einem schwulen Isländer, der bei ihm gestrandet ist. Seinen vorherigen Beruf bei der Polizei hat Teever nach einem traumatischen Erlebnis aufgegeben. Ein Hilferuf bietet ihm jenseits der ereignislosen Wintersaison Gelegenheit zur Ablenkung: Kent, der Sohn eines alten Freundes, ist in den Fokus der Ermittlungen zu einem Mordfall geraten. Teever beginnt zu ermitteln.

Stöbern in Krimi & Thriller

Fiona

Ein spannender Krimi mit einer interessanten Ermittlerin, die für viele Überraschungen sorgt.

twentytwo

Wildfutter

Handlung geprägt von zu vielen Nebensächlichkeiten, was schnell in Langatmigkeit ausartet

Buchmagie

Durst

Durst, das klingt nach Blut trinken Durst nach Blut, oder Durst nach mehr Morde, oder Durst nach mehr Polizeitarbeit.

Schlafmurmel

Todesreigen

Teil 4 der Serie um den skurilen Ermittler Maarten S. Sneijder und seine Kollegin Sabine Nemez. Spannend. Selbstmorde bei hohen BKA-Beamten.

makama

Wildeule

Wieder unterhaltsam, aber für mich etwas schwächer als Kaninchenherz und Fuchskind

lenisvea

Die Mädchen von der Englandfähre

Guter Plot, schwaches Ende, Übersetzungsfehler.

Juliane84

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen