Franz-Josef Brüggemeier Menschen im Jahr 1000

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Menschen im Jahr 1000“ von Franz-Josef Brüggemeier

Heutige Schätzungen gehen davon aus, dass im Jahr 1000 n. Chr. auf der Erde 200 bis 300 Millionen Menschen gelebt haben. Wie haben diese Menschen vor 1000 Jahren ihre Situation erlebt? Dieses Buch wirft einen Blick zurück - in das Herz und das Bewusstsein der Menschen zur Zeit der ersten Jahrtausendwende der europäisch-christlichen Zeitvorstellung. Die meisten Völker dieser Zeit besaßen andere Kalender, alle standen aber letztlich vor den gleichen Fragen. Wovor hatten die Menschen Angst, auf welche Zukunft hofften sie? Wie sprachen sie über Not und Glück, Liebe und Leid, Krieg und Gewalt? Welche Traditionen prägten ihr Leben, wie erfuhren sie Recht, wie gingen sie mit den Grenzen des Lebens und ihrer Welt um? Wie begegneten sie sich und was wussten sie voneinander?§Eine Epoche, reich an Kultur, gewinnt ein lebendiges, menschliches Gesicht. Sie war geprägt durch viele eigenständige, oft hoch entwickelte Kulturen in China, Indien, Südostasien, Byzanz, der islamischen Welt, in Europa, Me soamerika und Afrika. Von ihnen stammen die aussagekräftigen Zeugnisse einer Zeit, die ganz anders war als unsere heutige Welt, ihr zugleich aber erstaunlich ähnelte.

Stöbern in Sachbuch

Gemüseliebe

Großartiges, frisches und neues vegetarisches Kochbuch! Großartig! Ich liebe es!

Gluehsternchen

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein kleines und unscheinbares Buch, dessen Thema in unserer heutigen Zeit so gewichtig ist.

Reisenomadin

Das verborgene Leben der Meisen

Die Bibel für ausgemachte Meisenliebhaber. Ausführlicher geht fast nicht.

thursdaynext

Kann weg!

Herrliche Lachflashs garantiert!

Lieblingsleseplatz

Zwei Schwestern

Ein wichtiges Buch.

jamal_tuschick

Die Entschlüsselung des Alterns

Ein tolles Sachbuch - leicht verständlich, fundiert und sehr interessant.

HensLens

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks