No rights

von Franz-Josef Hutter
2,0 Sterne bei1 Bewertungen
No rights
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "No rights"

Im Dezember 1948 wurde durch die Vereinigten Nationen die "Allgemeine Erklärung der Menschenrechte" verabschiedet: Der Autor erörtert in diesem Buch die politische Idee dieser Menschenrechte, ihre universelle Geltung sowie völkerrechtliche Instrumentarien zu ihrer Durchsetzung. Er betrachtet wirtschaftliche, soziale und kulturelle Rechte explizit als Menschenrechte und diskutiert Kosequenzen der weltweiten Terrorismusbekämpfung für die Grund- und Freiheitsrechte.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783746670409
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:391 Seiten
Verlag:Aufbau TB

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks