Franz-Josef Körner Bamberger Bluthochzeit

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(1)
(1)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bamberger Bluthochzeit“ von Franz-Josef Körner

Man schreibt das Jahr 1208: In Bamberg bereitet man sich auf die bevorstehende Hochzeit von Beatrix, der Nichte des Königs Philipp, und dem Bruder des Bamberger Bischofs Eckbert vor. Doch dann entdeckt ein Mönch im Klostergarten von St. Michael die Leiche einer jungen Frau, die offenbar ermordet wurde. König Philipp und Bischof Eckbert benennen zwei Ermittler, die den Fall so rasch wie möglich aufklären sollen: Lupold, Kanzler des Königs, und Tankred, bischöflicher Kaplan. Während die ersten Gäste eintreffen, geschehen zwei weitere Morde, und das Leben des Königs scheint bedroht. Ein Mittelalterroman voller Aroma und Spannung über ein dramatisches Ereignis, das wirklich stattgefunden hat.

Stöbern in Historische Romane

Marlenes Geheimnis

Sehr bewegende Familiengeschichte, 4,5 Sterne

lenisvea

Das Gold des Lombarden

Köln im Mittelalter - ein bisschen Geschichte, ein bisschen Krimi und eine starke Frau!

mabuerele

Tod an der Wien

Charmant und gut-durchdacht - ab nach Wien...

dreamlady66

Die Zeit der Rose

die Umsetzung wirkt auf mich gewollt aber nicht gekonnt

Gudrun67

Grimms Morde

Die Gebrüder Grimm als Sherlock und Watson! Genial!

Lieblingsleseplatz

Troubadour

Ein etwas anderer Zeitreiseroman! Unbedingte Leseempfehlung!

mabuerele

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden Bücher, gibt es jeweils einen Extrapunkt. Das Monatsmotto werde ich immer Ende des Vormonats im entsprechenden Unterthema bekannt geben. Den Extrapunkt kann man mehrmals im Monat sammeln, wenn man genügend passende Bücher für das Motto hat.Jeder der mitmachen möchte, postet bitte im Unterthema Sammelbeiträge seinen Sammelbeitrag. Ich werde dann jeden Monat hier im Startbeitrag die Punkte aktualisieren. Bei den einzelnen Sammelbeiträgen ist mir eigentlich nur wichtig, dass in der ersten Zeile die Gesamtpunktzahl steht, ansonsten kann jeder seinen Beitrag so gestalten wie er möchte - entweder nur die Punkte aufschreiben oder auch das gelesene Buch benennen.Man kann jederzeit noch einsteigen - einfach einen Sammelbeitrag posten und los gehts!!! Rezensionen sind keine Pflicht. Es gelten alle Bücher, die in 2017 beendet werden, man kann also ruhig auch die in 2016 angefangen erst in 2017 beenden. Die Punkteverteilung sieht wie folgt aus: Für jedes gelesene Buch gibt es einen Punkt. Für jedes gelesene Buch, was vor 2017 auf dem SUB gelandet ist, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 400 Seiten hat, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 600 Seiten hat, gibt es zwei Extrapunkte. Für jedes gelesene Buch, was zum Monatsmotto passt, gibt es einen Extrapunkt. Für Comics und Mangas werden nur die Hälfte der Punkte vergeben. Hörbucher zählen auch. Bei den Extrapunkten für die Seiten einfach an dem "echten" Buch orientieren. Wenn es sich um die gekürzte Fassung des Hörbuchs handelt, dann ein dreiviertel der Seiten. (Also mal angenommen das Buch hat 400 Seiten und du hast die gekürzte Fassung des Hörbuchs, zählt es nur für 300 Seiten, also kein Extrapunkt.) Bereits früher gelesene Bücher zählen auch, aber hier gibt es den vor-2017-auf-dem-SUB-gelandet-Punkt nicht, da die Bücher ja nicht mehr zum SUB gehören. Im besten Fall kann man also 5 Punkte pro Buch erhalten. Wer noch Fragen hat, kann sie im Unterthema für Fragen stellen. Nun hoffe ich auf eine rege Teilnahme und wünsch uns schon mal viel Spaß :-) Teilnehmer --- Gesamtpunktzahl --- zuletzt aktualisiert 20.10.2017: _Jassi                                           ---  77 Punkte AmberStClair                             ---   69 Punkte (Gesamtpunkte angeben) Arachn0phobiA                         ---   259 Punkte Astell                                           ---    9 Punkte BeeLu                                         ---   92 Punkte Bellis-Perennis                          ---  691 Punkte Beust                                          ---   352 Punkte Bibliomania                               ---   233 Punkte Buecherkaetzchen                   ---   48 Punkte Buchgespenst                         ---  444,5 Punkte ChattysBuecherblog                --- 285 Punkte Buchperlenblog (CherryGraphics)  ---   154,5 Punkte Code-between-lines                ---  154 Punkte DieBerta                                    ---   ?  Punkteeilatan123                                 ---   80 Punkte Eldfaxi                                       ---   52 Punkte Farbwirbel                                ---   46 Punkte fasersprosse                            ---    35 PunkteFrau-Aragorn                           ---   216 Punkte Frenx51                                     ---  103 Punkte glanzente                                  ---   94 Punkte GrOtEsQuE                               ---   84 Punkte hannelore259                          ---   78 Punkte hannipalanni                           ---   181 Punkte Hortensia13                             ---   148 Punkte Igelchen                                    ---   26 Punkte Igelmanu66                              ---  191 Punkte janaka                                       ---   118 Punkte Janina84                                   ---    95 Punkte jasaju2012                               ---   20 Punkte jenvo82                                    ---   135 Punkte kalestra                                    ---   33 Punkte Kattii                                         ---   88 Punkte Katykate                                  ---   121 Punkte Kerdie                                      ---   239 Punkte Kleine1984                              ---   145 Punkte Kuhni77                                   ---   129 Punkte KymLuca                                  ---   110 Punkte LadyMoonlight2012               ---   29 Punkte LadySamira090162                ---   285 Punkte Larii_Mausi                              ---    63 PunkteLeif_Inselmann                       ---   40,5 Punkteleseratte89                               ---   50 Punkte Leseratz_8                                ---   18 Punktelisam                                          ---   257 Punkte louella2209                            ---   69 Punkte lyydja                                       ---   94 Punkte mareike91                              ---    47 Punkte MissSnorkfraeulein                  ---  44 Punkte MissSternchen                          ---  55 Punkte mistellor                                   ---   181 Punkte Mone97                                    ---   55 Punktemy_own_melody                     ---   18 Punktenaevia                                        ---   17 Punktenatti_Lesemaus                        ---  148 Punkte Nelebooks                               ---  245 Punkte niknak                                       ----  313 Punkte nordfrau                                   ---   143 Punkte PMelittaM                                 ---   242 Punkte PollyMaundrell                         ---   34 Punkte Pucki60                                        --- 37 Punkte QueenSize                                 ---   132 Punkte readergirl                                   ---    5 Punkte Readrat                                      ---   67 Punkte SaintGermain                            ---   139 Punkte samea                                           --- 76 PunkteSandkuchen                              ---   241 Punkteschadow_dragon81                  ---   92 Punkte Schmiesen                                  ---   195 Punkte Schokoloko29                            ---   35 Punkte Somaya                                     ---   315 Punkte SomeBody                                ---   189,5 Punkte Sommerleser                           ---   215 Punkte StefanieFreigericht                  ---   236,5 Punkte tlow                                            ---   165 Punkte Veritas666                                 ---   151 Punkteverruecktnachbuechern         ---   97 Punktevielleser18                                 ---   131 Punkte Vucha                                         ---   151 Punkte Wermoeve                                 ---   17 Punkte widder1987                               ---   69 Punkte Wolly                                          ---   184 Punkte Yolande                                       --   189 Punkte

    Mehr
    • 2506
  • Leserunde zu "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Bücherwürmer und Leseratten

    ChattysBuecherblog

    Wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt, treffen sich hier die Bücherwürmer und Leseratten. Und zwar zum gemeinsamen SUB-Abbau. Oft stehen wir vor dem Regal und fragen uns, welches Buch wir als nächstes lesen sollen.  Hier kommt die Lösung. Wir lesen einfach nach einem Monatsmotto. Das Ganze funktioniert so: Ich gebe jeweils zum Monatsanfang ein neues Motto bekannt (siehe Unterthema) und dann heißt es: ran an die Bücher...ran an den SUB. Viel Spaß!

    Mehr
    • 1218
  • Rezension zu "Bamberger Bluthochzeit" von Franz-Josef Körner

    Bamberger Bluthochzeit

    Kerstin_Lohde

    12. March 2013 um 20:24

    Also das Buch war sehr spannend geschrieben. Man konnte bis zum Schluss mitfiebern und vor allem miträtseln wer der Täter ist. Allerdings fand ich den Schluss überraschend und im ersten Moment etwas enttäuschend, was sich aber im nachhinein geändert hat.

  • Rezension zu "Bamberger Bluthochzeit" von Franz-Josef Körner

    Bamberger Bluthochzeit

    simoneg

    01. July 2011 um 22:13

    Man schreibt das Jahr 1208: In Bamberg bereitet man sich auf die bevorstehende Hochzeit von Beatrix, der Nichte des Königs Philipp, und dem Bruder des Bamberger Bischofs Eckbert vor. Doch dann entdeckt ein Mönch im Klostergarten von St. Michael die Leiche einer jungen Frau, die offenbar ermordet wurde. König Philipp und Bischof Eckbert benennen zwei Ermittler, die den Fall so rasch wie möglich aufklären sollen: Lupold, Kanzler des Königs, und Tankred, bischöflicher Kaplan. Während die ersten Gäste eintreffen, geschehen zwei weitere Morde, und das Leben des Königs scheint bedroht... Ein schöner historischer Krimi mit geschichtlichem Hintergrund. Die Morde selbst scheinen einen rituellen Hintergrund zu haben und einem Muster zu folgen, welches jedoch lange unklar bleibt. Und was hat das alles mit dem König zu tun? Es ist auf jeden Fall spannend und der Täter ist nicht so einfach zu ermitteln. Was offensichtlich erscheint, verliert sich wieder.

    Mehr
  • Rezension zu "Bamberger Bluthochzeit" von Franz-Josef Körner

    Bamberger Bluthochzeit

    JED

    14. March 2011 um 14:05

    Kurzinhalt: Während die Vorbereitungen für die Hochzeit der Nichte des Königs Philipp im Jahr 1208 in Bamberg laufen, wird eine Frau grausam in der Stadt ermordet. Aus ihrem Mund windet sich eine ebenfalls tote Schlange. Der Kanzler des Königs, Lupold, nimmt zusammen mit dem bischöflichen Kaplan die Ermittlungen auf. Denn dies soll nicht die letzte Leiche sein. Bald wird klar: Der Mörder will mit seinen seltsam zugerichteten Leichen Zeichen setzen. Und auch das Leben des Königs ist in Gefahr. Meine Meinung: Historische Kriminalromane sind sicher nicht einfach. Entweder, sie sind zu sehr Krimi und lassen den historischen Hintergrund außer Acht. Oder sie achten auf die historischen Details, verlieren dadurch aber die für Krimis notwendige Spannung. Dieses Buch gehört zur letzten Kategorie. Vollmundig wird auf dem Buchcover darauf hingewiesen, dass die im Buch beschriebenen Ereignisse tatsächlich stattgefunden haben. Damit sind aber nicht die Morde an den Frauen gemeint (wie sich erst hinten im Nachwort lesen lässt), sondern die Bedrohung, in der der Stauferkönig Philipp schwebt. Bleibt die Frage, warum der Autor, diese beiden Handlungsstränge miteinander verbunden hat - zumal der eigentlich historisch verbürgte Strang eher im Hintergrund spielt und so zu Krimikulisse wird für die Phanatsie des Autors wird. Zwar bemüht sich Körner, das historische Umfeld detailgetreu nachzuzeichnen, verliert sich dabei aber oft in unwesentlichen Details, die überhaupt nicht zur Handlung beitragen und im Nachhinein nur verwirrend sind. Dafür bleibt das kriminologische Geschick so ziemlich auf der Strecke. Manche Schlussfolgerungen des Kanzlers oder Kaplan erscheinen wenig logisch und nachvollziehbar. Die Figuren benehmen sich oft unrealistisch (warum rennt jemand, der Hilfe sucht los und spricht NICHT den Erstbesten an, sondern rennt erstmal an x-Leuten vorbei - unnötige Pseudospannung) und wenig glaubhaft (warum macht sich der Kanzler permanent Gedanken, ER ALLEIN käme nicht voran im Kriminalfall, obwohl er doch bestimmt x-Leute zur Verfügung hat, die ihn unterstützen könnten?). Bei aller Detailliebe passieren Körner zudem einige unhistorische Schnitzer, wie etwa die Tatsache, dass Kanzler und König sich duzen, was für mich z.T. lächerlich wirkte. Gut gelingt ihm dagegen wieder das Ränkespiel der damaligen Großen, die sich für oder gegen den König positionierten, darzustellen. Dennoch hätte er bei einem Handlungsstrang bleiben sollen. Hier hat der Autor wirklich zuviel gewollt. Fazit: So interessant, das Buch auch beginnt, bald wird es vorhersehbar und war für mich wenig spannend. Unter einer "Bambererg Bluthochzeit" habe ich mir jedenfalls was anderes vorgestellt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks