Franz-Josef Körner Die Knochentänzerin

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Knochentänzerin“ von Franz-Josef Körner

Eine mutige junge Frau auf der Suche nach ihren Wurzeln... Schottland im 14. Jahrhundert: Cailun, deren Mutter Sinead bei der Geburt verstorben ist, wächst in einem einsamen Kloster auf den Inneren Hebriden auf. Als sie eines Nachts von den strengen Ordensschwestern zur Strafe in der Kapelle eingesperrt wird, begegnet ihr dort der Reliquienhändler William, der wertvolle Gebeine klauen möchte. Sie nutzt ihre Chance und flieht mit ihm von der Insel. Gemeinsam begeben sie sich auf die Suche nach Cailuns Vater, der sie einst zu ihrem Schutz im Kloster abgab - und natürlich nach Knochen, mit denen sie handeln können. Auf ihrer abenteuerlichen Reise gelangen die beiden über Loch Ness, Köln und Prag nach Venedig. Dabei geraten sie zwischen die Fronten eines erbitterten Machtkampfes um den Dogenpalast … Eine atemberaubende und fulminante Odyssee quer durch das mittelalterliche Europa... Begeisterte Leserstimmen: »Ein Feuerwerk von Spannung, verrückter Ideen und Überraschungen.« »Unbedingt lesen!!!«

Stöbern in Historische Romane

Die Tochter des Seidenhändlers

Das Buch ist ein richtiger Schmäler und das exotische Setting tut sein übriges. Schmacht ;-)

Caillean79

Die Brücke über den Main

Wenn man Würzburg kennt, ein tolles Buch.

SnoopyinJuly

Das Haus der schönen Dinge

Ein ganz tolles Buch!

Eliza08

Marlenes Geheimnis

Hier erlebt man Geschichte, die zu Unrecht nahezu vergessen ist. Ein Buch, das berührt und bewegt. Ich kann nur sagen: Liest selbst!

tinstamp

Edelfa und der Teufel

Ungewöhnlicher historischer Roman, der im Piemont des 16. Jahrhunderts spielt - auch Fantastisches wie der Teufel fehlt nicht.

Rufinella

Agathas Alibi

Im Stil eines Agatha Christie-Romans geschrieben, leider ohne den Charme des Originals

Yolande

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen