Franz-Josef Körner Gold für den Märchenkönig

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gold für den Märchenkönig“ von Franz-Josef Körner

Am 13. Juni 1886 wird Ludwig II., König von Bayern, tot im Starnberger See aufgefunden. Seit diesem Tag rätselt die Nachwelt über die Todesursache. War es ein tragischer Unfall –Selbstmord – oder gar Mord? Der Roman verbindet eine fiktive Geschichte mit dem Schicksal des Märchenkönigs. Das Buch will nicht erklären wie es war – aber, wie es hätte sein können…

Spätsommer 1886. Im Schatten von Schloss Neuschwanstein taucht bei einer Hochzeit eine seltsame Gestalt auf: ein fahrender Händler, der behauptet, das Rätsel um den Tod des Märchenkönigs zu kennen.

Anfang 1886. Ein undurchsichtiger Geheimdienstmann spinnt im Auftrag des Innenministers eine teuflische Intrige gegen den bayerischen König. Skrupellos verfolgt er sein Ziel und benützt Menschen wie Marionetten. So geraten auch Max, der davon träumt, ein berühmter Architekt zu werden, und Johanna, eine Augsburger Arzttochter, in einen gefährlichen Sog aus Intrigen, Lügen und Mord, der ihre Liebe zu zerstören droht. Ist ihre Liebe hoffnungslos? Es scheint so - denn da ist auch noch Friedrich, der geheimnisvolle fahrende Händler, der sich scheinbar selbstlos für Max einsetzt. Angela, seine Tochter, verdreht ihm mit ihrer Schönheit den Kopf. Die Artistin wird hoch über der Pöllatschlucht für den König einen lebensgefährlichen Tanz über brennende Seile aufführen…

Stöbern in Historische Romane

Die Frauen vom Löwenhof - Agnetas Erbe

Gelungener spannender Auftakt zu einer Zeit des Umbruchs um eine starke Frau und ihr schweres Erbe

sabrinchen

Nordwasser

Hart aber gut!

sar89

Die Stadt des Zaren

ein toller Roman über die Enstehung St. Petersburg. Ein leichter Schreibstil und interessante Charaktere machen den Roman zu einem Vergnügen

isa_belle

Morgen gehört den Mutigen

Besonders

Muschel

Die Jahre der Schwalben

Einfach nur schön

Philiene

Revolution im Herzen

Gelungener Einblick in das Leben Karl Marx und seiner Familie

melsun

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks