Franz-Joseph Buskamp Mentale Börsenkompetenz. Investieren mit Fingerspitzengefühl

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mentale Börsenkompetenz. Investieren mit Fingerspitzengefühl“ von Franz-Joseph Buskamp

Ständig steigende Aktienwerte lassen den Handel an den Börsen der Welt boomen. Selbst vorsichtige Zeitgenossen finden Gefallen daran, das eigene Kapital durch Aktien vermehren zu lassen. Real Time -- Aktienhandel über das Internet für jedermann, aufbereitete Charts und Firmenprofile vermitteln das Gefühl, nahe am Geschehen und am großen Geld zu sein. Doch trotz steigender Gewinne und allgemeiner Euphorie an den Börsen kommt für viele Neueinsteiger das dicke Ende recht schnell. Die georderten Aktien fallen plötzlich ins Bodenlose und die Optionsscheine sind von heute auf morgen wertlos. Wie kann so etwas geschehen? Franz Josef Buskamp's Insiderbuch Mentale Börsenkompetenz -- Investieren mit Fingerspitzengefühl ist deshalb die ideale Ergänzung zum Wirtschaftsteil der Tageszeitungen, da er den Menschen als den am schwierigsten zu berechnenden Faktor in den Mittelpunkt stellt. Mit einer Typisierung der Börsenakteure führt er in die Grundlagen des Aktienmarktes ein, aber der thematische Schwerpunkt liegt auf dem individuellen Verhalten der Anleger. Es werden mögliche Strategien und Methoden unter die Lupe genommen, der Zusammenhang von Intuition und Börsenerfolg untersucht, und die Auswirkungen geistiger Blockaden der Anleger, bei Verlusten innerhalb des eigenen Aktienpaketes, analysiert. Dazu kommen Ausführungen über mechanische Handelssysteme, die Risikominimierung durch Stop-Varianten und ein verständlicher Glossar der wichtigsten Fachbegriffe. Die Lektüre ist durch viele Beispiele gerade für den Anfänger lesenswert, und sie überzeugt durch die kompetente und kurzweilige Umsetzung der Thematik. Damit der Einstieg in das Aktiengeschäft erfolgreich verläuft, erhält der Neuling neben einer Reihe praktischer Tips auch ein gutes Hilfsmittel zur Selbsteinschätzung, das auch der schon erfolgreiche Broker zur Kontrolle seines Verhaltens verwenden kann. --Andreas Kerschner
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks