Franz-Joseph Huainigg Zu zweit ist weniger allein

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zu zweit ist weniger allein“ von Franz-Joseph Huainigg

Mit Texten von Volker Darnedde, Alex Dick, Markus Engfer, Sybille Grafl, Peter Gstöttmaier, Christina Hendl, Hans-Martin Hiltner, Silvia Hochmüller, Franz-Joseph Huainigg, Alfred Lanner, David Sylvester Marek, Julian Messner, Felix Mitterer, Viktor Noworski, Johanna Maria Ott, Martin Rausch, Herbert Schinko, Paul Text, Michael Wilhelm, Klaus Willner.

"Als hätte man ein Füllhorn geöffnet, voll von literarischen Kostbarkeiten, die auf uns niederströmen." (Felix Mitterer)

Der LITERATURPREIS OHRENSCHMAUS versteht sich als Förderpreis, der Texte von Menschen mit Lernbehinderungen prämiert und ihnen den Zugang zur Literatur ermöglicht. Die Jury um Schirmherr Felix Mitterer sucht herausragende Texte von intellektuell behinderten Menschen, die Leserinnen und Lesern neue Einblicke in das Leben und Denken behinderter Menschen eröffnen und zur Vielfalt der Literaturlandschaft beitragen.
Das vorliegende Buch beinhaltet die Siegertexte aus den Jahren 2012 bis 2016 und ist somit die Fortsetzung von Band 1 mit dem Titel "Kann nicht schlafen", der die prämierten Texte von 2007 bis 2011 umfasst.

Stöbern in Romane

Der verbotene Liebesbrief

Der etwas andere Roman von Lucinda Riley, aber mindestens genauso gut wie all ihre anderen Geschichten. ♥

BooksAndFilmsByPatch

Liebwies

Interessant, unterhaltsam und sarkastisch - die Schickeria der 20er und 30er Jahre in der österreichischen Kulturszene.

thelauraverse

Karolinas Töchter

Ein jüdisches Schicksal, das zu Herzen geht. Ein wertvoller Roman, von dem es ruhig mehr geben könnte

fredhel

Herrn Haiduks Laden der Wünsche

Das wahre Glück ist näher als man denkt

Jonas1704

Kukolka

Das Buch hat mich sehr bewegt, es war wichtig, diese Geschichte zu lesen.

buecher-bea

Herr Mozart feiert Weihnachten

Eindeutig gefälliger als der 1.Band - hier schneit Mozart in eine Patchworkfamilie herein und gibt den vermeintlichen Weihnachtsmann.

talisha

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks