Der Schlächter

Der Schlächter
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Schlächter"

Mit der Entdeckung eines abgeschnittenen Frauenkopfes in einem gestohlenen Koffer beginnt Franz-Olivier Giesberts hochliterarischer Krimi rund um eine unheimliche Mordserie, der seine Kommissarin Marie Sastre kreuz und quer durch Frankreich führt, von Paris über die Normandie bis in die Provence. Die präzise und "fachmännische" Abtrennung des Kopfes lässt nur einen Schluss zu: Der Täter muss entweder Chirurg oder Schlächter sein. Doch jedes Mal, wenn sich die Kommissarin der Aufklärung des Falls nahe wähnt, macht ihr ein neuer Mord einen Strich durch die Rechnung. Tote junge Frauen, tote Verdächtige, zwei ermordete Ritualschlächter und ein Starchirurg, der die Grenzen der Ethik auslotet, begleiten die fiebrigen Ermittlungen, deren Abgründe Giesbert in starken Kontrast zum prallen Leben der Natur und zu einer aufflammenden Liebesbeziehung der Kommissarin setzt. Wer ist der Mann, der junge Mädchen entführt? Gibt es einen Zusammenhang zwischen diesen Verbrechen und den Morden an den Schlächtern, zu denen sich die mysteriöse "Kampfgruppe gegen rituelles Schlachten" bekennt? Die Wahrheit muss sich Marie Sastre hart erarbeiten - mit maximalem persönlichem Einsatz...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783854524809
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:300 Seiten
Verlag:Picus
Erscheinungsdatum:01.09.2004

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Krimis und Thriller

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks