Ein Diktator zum Dessert

von Franz-Olivier Giesbert 
3,8 Sterne bei72 Bewertungen
Ein Diktator zum Dessert
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (46):
M
maruja
vor 10 Monaten

fesselnd und abgefahren. mit einer sehr brennenden sinnfrage rund um vergeltung als schlüssel zu einem freien selbst

Kritisch (9):
Ein LovelyBooks-Nutzer
vor 4 Jahren

Rose zeigt einen beeindruckenden Überlebenswillen angesichts der Völkermorde im 20. Jhdt. Nette Botschaft ans Leben, aber leider emotionslos

Alle 72 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Ein Diktator zum Dessert"

Rose ist eine begnadete Köchin und betreibt ein kleines Restaurant in Marseille. Sie ist 105 Jahre alt und hat das 20. Jahrhundert mit all seinen Abgründen hautnah erlebt. Deshalb hat sie vor nichts und niemandem mehr Angst. Sie glaubt an die Kraft der Liebe, des Lachens und der Vergeltung. Für den Fall, dass ihr einer blöd kommt, trägt sie deshalb immer einen Colt in der Tasche. Sie lässt sich von ihrem jugendlichen Gehilfen auf dem Motorrad durch die Stadt kutschieren, hört Patti Smith, treibt sich auf Singlebörsen im Internet herum und fühlt sich nun endlich alt genug, ihre Memoiren zu schreiben …

Alle Ausgaben von "Ein Diktator zum Dessert"

Sortieren:
Buchformat:

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks