Jacques Chirac

Jacques Chirac
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Jacques Chirac"

Der König stirbt, lautet Franz-Olivier Giesberts Urteil über den angeschlagenen Präsidenten, den die Franzosen einst als charismatischen Staatsmann verehrten. Über zwanzig Jahre schrieben die politischen Beobachter in Frankreich über Jacques Chirac nur das, was ihnen das Protokoll vorgab. Jetzt räumt Giesbert in seiner kühnen Darstellung mit den Legenden auf und demontiert mit Furor das bisher gültige Bild von Chirac und seinen Weggefährten. Da geht es um das Machtgerangel zwischen Chirac, Villepin und Sarkozy, um private Skandale der Familie Chirac und um den endgültigen Abstieg des Präsidenten nach dem gescheiterten Plebiszit über die Europäische Verfassung 2005. Giesberts Buch ist nicht nur das Porträt eines kalten Machtpolitikers, sondern auch »ein virtuoser Abgesang auf Frankreich« und das »angeblich von aller Welt wegen seiner Vorbildlichkeit bewunderte Modell der französischen Gesellschaft.« Süddeutsche Zeitung »Die Geschichte eines Politikers, der um jeden Preis an die Macht wollte und der nichts anderes mit ihr anzufangen wußte, als sie gegen die Prätendenten zu verteidigen.« Der Tagesspiegel

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783430300148
Sprache:
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:399 Seiten
Verlag:Econ

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks